Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1149 jünger > >>|  

Forbos Flotex-Beläge jetzt auch im Planken-Format

(25.7.2017) Forbo kombiniert für sein modulares Flotex-Programm die Eigenschaften eines behaglichen Teppichbodens mit denen eines elastischen Bodenbelags. So verträgt der Belag dank wasserundurchlässigem Vinylrücken und 6.6 Nylon-Fasern selbst Nassreinigungen, ohne an Rutschsicherheit zu verlieren - ideal für Büros, Ladenlokale, gastronomische Einrichtungen und Hotellounges, in denen textiler Komfort bevorzugt wird. Und seit diesem Jahr bietet Forbo den Belag nun auch im kreativen 100x25-cm-Planken-Format an.


alle Fotos © Forbo

Der dichte Flotex-Flor ist angenehm im Auftritt, dabei ausgesprochen robust. Die einzelnen Fasern sind nämlich fest in der Rückenkonstruktion verankert und haben ein hohes Rückstellvermögen - sie richten sich nach dem Begehen immer wieder schnell auf. Mit einem Trittschallverbesserungsmaß von 19 dB kann Flotex zudem den Raumschall merklich reduzieren.


  

Sechs markante Designs (Triad, Box-cross, Lava, Seagrass, Wood und Concrete) in 68 Optiken bieten enorm viele Gestaltungsmöglichkeiten. Als modularer Bodenbelag lassen sich die Planken im Format 100 x 25 cm beliebig nach dem Mix&Match-Prinzip miteinander kombinieren und an den jeweiligen Raumstil anpassen:

Zeigt das Design Triad mit 18 Farben moderne geometrische Muster, so gleicht beim Box-cross-Design mit 15 Varianten keine Planke der anderen. Veränderungen im Muster gehen bei diesem Bodenbelag kaum sichtbar ineinander über.

Dezente Schattierungen bis hin zu leuchtenden Farben definieren beim Lava-Design Räume neu. 18 Nuancen mit außergewöhnlicher Strukturen versprechen ein individuelles Raumerlebnis, das auch beim Seagrass-Design mit seiner linearen Musterung entsteht. Die Kombination mehrerer Farben oder unterschiedlicher Verlegemuster, wie z. B. Fischgrät, erzeugen einen raffinierten Kontrast zur Raumumgebung und eine einzigartige Atmosphäre.

Wood schafft mit seinen naturinspirierten Strukturen die behagliche Atmosphäre eines Holzbodens – inklusive Gehkomfort und Trittschalldämmung. Zeitlos hingegen wirkt die Beton-Optik Concrete in vier Farbvarianten, die sich bestens miteinander kombinieren lassen.

Weitere Informationen zu Flotex Planks können per E-Mail an Forbo angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)