Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1782 jünger > >>|  

In Sachen Sonnenschutz: MLL-Hamburg verstärkt sich mit Helioswerke solTec

(18.11.2018) Das seit über 35 Jahren bestehende Unternehmen MLL-Hamburg, spezialisiert auf Wetterschutz- und Sonnenschutzsysteme im Bereich Außenanlagen, hat den Zusammenschluss mit der Helioswerke solTec GmbH bekannt gegeben. Das Unternehmen hat seinen Sitz im ostwestfälischen Hedem; es produziert und montiert mit rund 30 Mitarbeitern innen- und außenliegende Beschattungssysteme - deutschlandweit und darüber hinaus

Gesellschafter der Helioswerke solTec solTec GmbH (v.l.): Peter Müsing (MLL-Hamburg), Mathias G. Walter, Sven Müsing (MLL-Hamburg) 

ganzheitlicher Wetter-, Sonnen- und Lichtschutz im Innen- und Außenbereich

Die MLL-Hamburg Gruppe umfasst nunmehr als Dachmarke drei eigenständige Geschäftsbereiche:

  • Die MLL Lamellensysteme GmbH produziert Wetterschutzgitter zur Be- und Entlüftung von Räumen, die zugleich Schutz und Sicherheit vor äußeren Einflüssen bieten.
  • Die MLL Sonnenschutzsysteme GmbH bietet im Bereich der Gebäudebeschattung mit Aluminiumgroßlamellen vielfältige Gestaltungsformen an.
  • Die neu dazu gekommene Helioswerke solTec GmbH ist spezialisiert auf den Bereich Sonnen-, Licht- und Blendschutz - angefangen bei Raffstoreanlagen und Fassadenmarkisen, über das sturmfeste Sonnenschutzsystem Stormproof bis hin zu Rollos, Plissees und Lichtkuppelverdunklungen im Innenbereich.

darum geht's bei MLL-Hamburg und Helioswerke solTec: ganzheitlicher Wetter-, Sonnen- und Lichtschutz im Innen- und Außenbereich 

Seinen ersten gemeinsamen Auftritt wird die MLL-Hamburg Gruppe auf der BAU 2019 in München haben - und zwar in der Halle C1, Stand 121.

Weitere Informationen können per E-Mail an MLL-Hamburg angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE