Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1431 jünger > >>|  

Neue Thorn-Leuchte für den urbanen Raum mit variabler Lichtverteilungs-Technologie

(22.9.2021) Thorn Lighting hat mit Carat eine Straßenleuchte vorgestellt, die dank einer variablen Lichtverteilungs-Technologie in der Lage ist, sich an die wechselnden Anforderungen eines städtischen Beleuchtungsprojekts anzupassen. Die Leuchte ist für die dezente Beleuchtung von Straßen, Parkplätzen, anderen Verkehrsflächen sowie Radwegen konzipiert, derzeit in zwei Größen verfügbar und wird mit mehreren sich ergänzenden Montageoptionen angeboten:

Eine Carat-Leuchte mit Thorns variabler Lichtverteilungs-Technologie verfügt über zwei Lichtverteilungen sowie zwei Farbtemperaturen und kann so flexibel die Beleuchtung des öffentlichen Raums für Fußgänger, Radfahrer oder Autofahrer anpassen:

Zusammen mit Erkennungssensoren lassen sich verschiedene Beleuchtungsszenarien einrichten, welche den Stromverbrauch optimieren, den Sehkomfort unterstützen und die Sicherheit aller Beteiligten erhöhen.

Zusätzlich zur variablen Lichtverteilungs-Technologie kann Carat auch mit „NightTune“ ausgestattet werden - einer Technologie, die durch Mischen von Licht aus warmen und neutralen LEDs unterschiedliche Farbtemperaturen und Helligkeitsstufen ermöglicht:

Weitere Informationen zur Carat können per E-Mail an Thorn angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE