Baulinks -> Redaktion  || < älter 2023/0063 jünger > >>|  

Klima-Effizienz-Forum 2023 sechs Mal vor Ort und zudem online

(19.1.2023) Energieeffiziente Gebäude und das optimale Zusammenspiel der dafür notwendigen Komponenten bilden 2023 den Fokus der renommierten Expertenseminarreihe von Kaimann, Oventrop, Reflex und Zehnder. Mit Waterkotte ist in diesem Jahr außerdem ein Spezialist aus dem Bereich Wärmepumpen dabei - und zwar konkret von 8:30 bis ca. 17:15 Uhr am ...

  • 19.4.2023 in Herne (Waterkotte GmbH)
  • 20.4.2023 Ahlen (Reflex Training Center)
  • 28.6.2023 Unterhaching (Waterkotte Center München)
  • 29.6.2023 Holzgerlingen (Waterkotte Center Stuttgart)
  • 19.9.2023 Lahr (Zehnder Center of Climate)
  • 21.9.2023 Olsberg (Oventrop GmbH & Co. KG)

Online-Termine finden statt am ..

  • 26. und 27.4.2023
  • 27. und 28.9.2023

Die Veranstaltungen sind in fünf Themenbereiche untergliedert, zu denen jeweils praxisnahes Profiwissen vermittelt werden soll:

  • „Zukunftssichere Energieversorgung – Die effiziente Einbindung von Wärmepumpen im Neubau und Bestand“ (Lucas Telaar, Waterkotte GmbH)
  • „Energieeffizienz in Hallen – Das optimale Zusammenspiel zwischen Heizung, Kühlung und Beleuchtung“ (Michael Herr, Zehnder Group Deutschland GmbH)
  • „Intelligente Ventiltechnik – Energieeffiziente Hydrauliklösungen für Heiz- und Kühlsysteme“ (Dieter Stich, Oventrop GmbH & Co. KG)
  • „Hydrauliklösungen für multivalente Systeme – Sicherer Betrieb von Heizungsanlagen mit unterschiedlichen Wärmequellen (Hybridsysteme)“ (Florian Füssner, Reflex Winkelmann GmbH)
  • „Dämmschichtdicken – Ermittlung zur effizienten CO₂-Reduktion“ (Kai Günther, Kaimann GmbH)

Die Seminare wurden durch die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) zertifiziert. Energieberater können mit ihrer Teilnahme an den Präsenzseminaren jeweils 9 Fortbildungspunkte für die Themen Wohngebäude, Nichtwohngebäude und Energieberatung im Mittelstand sammeln – bei den Onlineseminaren sind es jeweils 6 Fortbildungspunkte.

Teilnehmer sollten sich bis spätestens drei Wochen vor dem Präsenztermin bzw. zwei Tage vor dem Onlinetermin anmelden.

siehe auch für zusätzliche Informationen und zur Anmeldung:

Impressum | Datenschutz © 1997-2023 BauSites GmbH