VUBIC

Verband Unabhängig Beratender Ingenieure und Consultants

... inzwischen sind VBI und VUBIC verschmolzen!

Ingenieurverbände VBI und VUBIC verschmelzen (12.10.2008)
Die VUBIC-Mitgliederversammlung hatte sich am 2. Oktober in Berlin für eine Ver­schmelzung mit dem VBI und die Auflösung des Verbandes zum 1. Januar 2009 aus­gesprochen. Am 3. Oktober stimmte dann auch die VBI-Mitgliederversammlung mit großer Mehrheit für den Beitritt des VUBIC. Mit der Verschmelzung der beiden Ver­bän­de geht ein langer und schwieriger Diskussionsprozess zu Ende. Der „neue“ Verband trägt weiterhin den traditionsreichen Namen „Verband Beratender Ingenieure VBI“.

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)