Baulinks > Licht > Lampen/Leuchtmittel > LED-Lampen

LED (light-emitting diode) im Lampen-Magazin

zur Erinnerung: Eine LED ist eine Diode aus Halbleitermaterial, die Licht abgibt, wenn elektrischer Strom durch sie hindurch geleitet wird. Diese Technologie der Lichterzeu­gung unterscheidet sich grundlegend von der Technologie herkömmlicher Glühbirnen (Glühemission) oder Leuchtstofflampen (Gasentladung). Die LED-Technologie stammt aus den späten 1960er Jahren und wurde ursprünglich als "Anzeigelämpchen" von beispielsweise Unterhaltungselektronikgeräten verwendet. Seit Ende der 1990er Jahre wurden in der LED-Technologie aber beträchtliche Fortschritte erzielt, so dass diese inzwischen für Beleuchtungszwecke eingesetzt werden kann.

Vollglas-LED-Lampen im Retro-Look dank LED-Filamenten (23.5.2016)
Energieeffizienz und Langlebigkeit sind Argumente, die den Kopf über­zeu­gen. Das Herz vieler Verbraucher hängt allerdings noch am klassi­schen Look der Glühlampe - und genau für dieses Klientel wurden Voll­glas-LED-Lampen mit Filament-Technik entwickelt. weiter lesen

ZVEI-Leitfaden zur LED-Beleuchtung (23.5.2016)
LEDs sind als Lichtquelle in der Mitte der Gesellschaft angekommen. In Deutschland setzen laut Fachverband Licht im ZVEI  jede zweite Außen­leuchte im gewerblichen, industriellen und kommunalen Sektor und rund ein Drittel der Innenleuchten im genannten Bereich auf LED-Tech­nik (Stand Q1 2015). weiter lesen

Verband Baubiologie sieht Wohngesundheit durch LED-Flimmern eingeschränkt (30.10.2013)
Wurde 2011 noch rund eine Milliarde Euro Umsatz mit LED-Leuchtmitteln gemacht, werden für 2020 bereits 14 Milliarden Euro prognostiziert. Doch die Vorteile von LEDs - wie lange Lebensdauer und Energieeffizienz - ge­hen mit der Gefahr einher, durch flimmerndes Licht ein unbedachtes Ge­sundheitsrisiko auszulösen - warnt der Verband Baubiologie. weiter lesen

BAuA untersucht Gefährdung der Augen durch LEDs (5.5.2013)
Wer aus kurzer Distanz länger als zehn Sekunden - aufsummiert! - in eine Licht emittierende Diode (LED) schaut, die blaues oder weißes Licht aus­sen­det, kann seine Netzhaut gefährden. Zu diesem Ergebnis kommen For­scher der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsme­dizin, die 43 LEDs im sichtbaren Spektralbereich untersucht haben. weiter lesen

Ökodesign-Anforderungen nun auch für LED-Lampen (21.12.2012)
Am 14. Dezember sind mit der Verordnung (EU) 1194/2012 neue Regelungen für elektrische Leuchtmitttel im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht worden. In der Verordnung werden nun auch erstmals Ökodesign-Anforderungen für LED-Lampen formuliert. weiter lesen

Honeywell LED-Kampagne unterstützt Unternehmen bei Umstellung auf LEDs (9.8.2012)
Honeywell Electrical Devices & Systems (ED&S) unterstützt Unternehmen weltweit dabei, auf LED-Beleuchtung umzusteigen und bietet dafür einen kostenlosen Beratungsservice und Online-Energie-Rechner an. weiter lesen

Studie: Über 80% Energieeinsparung durch LED-Lichtlinien im Korridor (9.8.2012)
Leuchtstofflampen gelten als sehr energieeffizient. Doch je nach Leuchtenart und deren Wirkungsgrad funktioniert das Gesamtsystem nicht immer gleich gut. Die Stadt Zürich wollte dies genau wissen und hat zusammen mit Zumtobel ein Pilotprojekt mit LED-Lichtlinien und einem optimierten Lichtmanagement gestartet. weiter lesen

Milestone erreicht: GE stellt LED-Lampe mit der Leistung einer 100-Watt-Glühbirne vor (21.5.2012)
GE Lighting hat auf der weltgrößten Leuchtmittel­messe LIGHTFAIR Inter­national in Las Vegas eine LED-Lampe im Format einer A19-Standardlampe vorgestellt, die die her­kömmliche 100-Watt-Glühbirne ersetzen soll. weiter lesen

LED-Leselicht für Jung-Schalterprogramme (8.5.2012)
Das Schalterprogramm von Jung ist um einen leuchtenden Baustein erweitert worden - gemeint ist ein Leselicht zum Wandeinbau. Beispielsweise direkt am Bett montiert, liefert die Leuchte das passende Licht zum Lesen. weiter lesen

Beleuchtungskosten zu senken, rechnet sich - gerade auch bei (Industrie-)Hallen (25.4.2012)
Die Anschaffung einer neuen Beleuchtungsanlage ist oft kostengünstiger als die alte weiter zu nutzen - darauf weist die KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg hin. Bereits bei konstanten Strompreisen schneiden in der Regel neue Beleuchtungen erheblich günstiger ab. weiter lesen

Zhaga erarbeitet Standards für LED-Module und -Vorschaltgeräte (24.4.2012)
Mehr als 180 Unternehmen sind aktuell Mitglied der Zhaga Initiative. Das Ziel der aktiven Mitglieder aus Asien, Europa und Nordamerika ist es, Spezifikationen für die Austauschbarkeit von LED-Lichtquellen zu entwickeln. weiter lesen

LED-Retrofit von Osram als 75W-Glühlampen-Ersatz (24.4.2012)
Auf der light+building hat Osram die LED-Lampe Parathom Classic A75 Advanced als „ersten wirklichen LED-Ersatz für die 75W-Glühlampe auf dem europäischen Markt” vorstellt. Sie verspricht eine Stromersparnis von knapp 400 Euro über die gesamte Lebensdauer. weiter lesen

Neue Generation Philips LED-Lampen für gewerbliche Anwendungen (24.4.2012)
Die neue Generation der Philips MASTER LED-Lampen wurde auf der Light+Building nicht nur als nachhaltige, sondern auch hochwertige und meist bessere Alternative zu herkömmlichen Leuchtmitteln präsentiert. weiter lesen

LED-Lampen von Ledon mit dem Dimm-Feeling von Glühlampen (24.4.2012)
Bei der Regulierung ihrer Helligkeit über einen Dimmer verändern Glüh- und Halogenlampen ihre Farbtemperatur. Was im Sinne einer gemütlichen Atmosphäre von Vorteil ist, kann über das Lampenfeature „Sunset Dimming” nun auch in LED-Lampen von Ledon erzeugt werden. weiter lesen

LED-Ketten für Lichtdecken und Lichtboxen mit stufenlos einstellbarer Lichtfarbe (24.4.2012)
Wie in der traditionellen Lichtwelt gibt es auch bei den LED-Modulen unterschiedliche Varianten für ver­schiedene Einsatzzwecke. Für Anwendungen wie Lichtdecken und Hinter­leuchtung großer Lichtboxen eignen sich LED-Ketten wie Dragonchain von Osram. weiter lesen

Stiftung Warentest: LEDs auch bei Strahlern Testsieger (4.3.2012)
Waren übliche Decken- und Tischleuchten bis vor wenigen Jahren meist mit Strom fressenden Glühlampen be­stückt, stecken in Deckenstrahlern überwiegend Halogenglüh­lampen mit ebenfalls relativ hohem Stromverbrauch. Als spar­samere Alternativen bieten sich LED- oder Kompaktleucht­stoff-Spotlampen an. weiter lesen

EnLight: Forschung will Stromverbrauch von LED-Innenbeleuchtungen um 40% senken (3.11.2011)
Der jährliche Stromverbrauch in Deutschland liegt bei rund 500 TWh. Davon entfallen fast 12% auf die Beleuchtung. Schon heute ließen sich allein in Deutschland bis zu 11,5 TWh oder 20% des für Beleuchtung benötigten Stroms einsparen, wenn man Glühlampen konsequent durch energieeffizientere LED-Technologien ersetzen würde. weiter lesen

LED-Lampen erobern die Lichtkunst (7.12.2010)
Seit dem 18. November bringen 2.688 LED-Lampen die Carsten Höller Installation Light Wall IV zum Leuchten. Bisher bestand das Kunstwerk aus klassischen Glühlampen, die auf einer Fläche von 3,88 Metern (Höhe) und 14,44 Metern (Breite) angeordnet waren. Doch erst die Umrüstung auf energieeffiziente LEDs ermöglichte es, die imposante Lichtwand an ihrem neuen Standort in Oostende/Belgien für das interessierte Publikum erlebbar zu machen. weiter lesen

LED-Lampen lassen Stromverbrauch steigen (7.12.2010)
LED-Lampen machen keine Kraftwerke überflüssig. US-Forscher erteilen diesen Erwartungen an die effiziente Form der Lichterzeugung eine Abfuhr. Viel eher werde der breite Einsatz von Leuchtdioden den Energieverbrauch für Beleuchtung so stark ansteigen lassen, dass alle Vorteile des Wirkungsgrades wettgemacht werden. weiter lesen

Ökobilanz von LED-Lampen (25.8.2009)
Eine Studie zur Ökobilanz von LED-Lampen von Osram zeigt, dass die neueste Generation von Leuchtmitteln schon heute in Sachen Umweltfreundlichkeit auf einem hohen Niveau liegt. Innerhalb der Studie wurde der gesamte Lebenszyklus unter die Lupe genommen. weiter lesen

licht.wissen 17 erklärt die LED und ihre vielen Einsatzmöglichkeiten (10.8.2010)
Sie ist klein und äußerst effizient - und im Begriff, die Welt des Lichts zu revolutionieren: Die LED (Licht emittierende Diode) hat dank einer rasanten technischen Entwicklung in der Allgemeinbeleuchtung breiten Einzug gehalten und sorgt in Straßen und Wohnungen genauso für energieeffizientes Licht wie in Büros oder Geschäften. Eine ähnliche Umwälzung hat es in der künstlichen Beleuchtung seit Edisons "Glühbirne" noch nicht gegeben, und ein Ende des raschen Fortschritts bei der LED-Technologie ist nicht abzusehen. weiter lesen

Leuchtdioden verdrängen Glühlampen (incl. Vergleich von Leuchtmitteln) (9.11.2007)
Etwa zehn Prozent des im Haushalt verbrauchten Stroms werden für die Beleuchtung eingesetzt, in reinen Bürogebäuden kann die Beleuchtung einen Anteil von bis zu 50 Prozent an den gesamten Stromkosten ausmachen - daraus ergibt sich ein enormes Einsparpotenzial. weiter lesen

Lichtquellen der Zukunft - Neue Studie von Orsam (1.8.2007)
Vollkommen neuen und energiesparenden Lichttechnologien gehört die Zukunft. Das ist das Ergebnis einer Studie der Siemens-Tochter Osram, die Trends, Technologien und mögliche Kundenbedürfnisse auf dem Gebiet der Lichttechnik der kommenden 15 Jahre untersucht hat. Der globale Trend zur Nachhaltigkeit hat demnach großen Einfluss auf die Entwicklung neuartiger Lichtquellen wie z.B. OLEDs. weiter lesen

Erstes Haus der Welt leuchtet komplett mit LEDs (10.5.2007)
Strahlende Premiere in der Hansestadt: Das am 23. März 2007 offiziell eröffnete "Haus im Haus" der Handelskammer Hamburg erhellen ausschließlich LED-Lichtmodule, die der Stuttgarter Leuchtenhersteller Nimbus GmbH in einer Projektpartnerschaft mit Behnisch Architekten entwickelt und absolut energieeffizient programmiert hat. weiter lesen

Ökobilanz von LED-Lampen (25.8.2009)
Eine Studie zur Ökobilanz von LED-Lampen von Osram zeigt, dass be­reits die 2009er Generation in Sachen Umwelt­freundlichkeit auf einem hohen Niveau lag. Innerhalb der Studie wurde der gesamte Lebens­zyklus unter die Lupe genommen. weiter lesen

FGL-Heft 17 "LED – Licht aus der Leuchtdiode" (14.10.2005)
Klein, effizient, langlebig - als einzige Lichtquellen der Gegenwart ver­einen Licht emittierende Dioden (LEDs) alle drei dieser wünschens­wer­ten Eigenschaften. Damit ist die auf Halbleiterkristallen basierende Lichterzeugung zugleich das künstliche Licht der Zukunft. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)