Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1099 jünger > >>|  

GEZE komplettiert automatische Türsysteme und Türtechnik

(1.7.2008) Die Komplettierung der Schiebetür-Produktfamilie mit einem variantenreichen "Power"-Antrieb, unsichtbare Sicherheit für Komfort und Eleganz bei integrierten Türschließern und Bodentürschließern, kleine kompakte Designs bei obenliegenden Türschließern und erweiterte Funktionalitäten sind die von GEZE hervorgehobenen Merkmale der neuen Produkte, die das Unternehmen bei automatischen Türsystemen und in der Türtechnik präsentiert.

Powerdrive - das Kraftpaket (Bild oben)

Mit dem Powerdrive für große Türflügelgewichte hat GEZE die Antriebsfamilie für automatische Schiebetürsysteme komplettiert. Komfort und Sicherheit auch bei schweren Türen sind die Markenzeichen der Powerdrive Baureihe. Große Eingänge und Öffnungsweiten, spezielle Türblattaufbauten und schwere Sonderfüllungen in Verbindung mit hohen Flügeln stellen spezielle Ansprüche an die Türantriebstechnik. Genau hierfür ist der Powerdrive konzipiert: Mit einem Motor können bis zu 200 kg schwere Flügel ein- oder zweiflügeliger Türen mit einer Durchgangsbreite bis zu 3000 mm bewegt werden.

Powerdrive gibt es in verschiedenen Varianten für unterschiedliche Anforderungen:

  • als FR-Variante mit redundanter 2-Motoren-Technik,
  • als Powerdrive FR-RWS mit einfehlersicherer Verriegelung für Flucht- und Rettungswegtüren,
  • als FR-DUO-Variante für zwei Fluchtrichtungen,
  • als Break-Out-Lösung, die im Notfall Türflügel und Seitenteile in Fluchtrichtung für eine maximale Fluchtwegbreite aufschwenkt,
  • oder als FR-LL-Variante für die einfehlersichere Verriegelung des Fluchtweges nach Ladenschluss und
  • als hermetisches Schiebetürsystem Powerdrive HT für den Einsatz in Reinräumen.

Der Powerdrive ist wie die gesamte Familie der GEZE Schiebetürantriebe baumustergeprüft und zertifiziert nach DIN 18650. Das "starke" Antriebssystem lässt mit seinem massiven Laufwagen mit dreidimensionaler Flügelverstellung und belastbarem Doppelrollenkonzept nicht nur ein hohes Maß an Sicherheit erwarten, sondern auch Zuverlässigkeit und Bedienerfreundlichkeit.

integrierter Türschließer Boxer EFS - unsichtbare Funktionalität

In der Türtechnik präsentiert GEZE mit integrierten Türschließern der Boxer Produktreihe eine Lösung, die komplett im Türblatt eingebaut ist. Komfort und unsichtbare Sicherheit seien die Stärken des Boxer EFS Größe 4. Seine Freilauffunktion nach der ersten Betätigung ermöglicht ein kraftfreies und widerstandsloses Öffnen und Schließen der Tür - so als ob ein Türschließer gar nicht vorhanden wäre.


Der im Türblatt integrierte Schließer lässt sich an Rauchmeldezentralen anschließen und ist für Feuer- und Rauchschutztüren zugelassen. Der Boxer EFS Größe 4 bewegt Türblätter mit Öffnungsweiten bis zu 1100 mm und kommt hauptsächlich im Innenbereich zum Einsatz. Seine prädestinierten Einsatzfelder sind barrierefrei auszustattende Gebäude, wie z.B. Kindergärten, Krankenhäuser oder Seniorenheime.

Bodentürschließer TS 550 NV - ein Schließer für viele Fälle

Der Bodentürschließer TS 550 NV verspricht mit einem großen Schließkraftbereich Komfort für alle gängigen Pendel- und Anschlagtüren bis 300 kg. Seine unsichtbare Funktionalität und seine Vielseitigkeit sind bei Glastüren und integrierten Ganzglassystemen ein Pluspunkt und kommen vor allem im Eingangsbereich, z.B. bei Hallentüren, Portalen oder im modernen und eleganten Ladenbau, zum Tragen. Die Schließverzögerung soll für Sicherheit und größtmöglichen Begehkomfort sorgen, der einstellbare Endschlag ein sicheres Schließen der Tür ermöglichen. Beides lässt sich im eingebauten Zustand von oben einstellen, ebenso wie die Schließkraft, die zwischen EN3 und EN6 liegt. Die integrierte Öffnungsdämpfung bremst die Tür zudem ab einer Öffnung von circa 70° ab und verhindert ein unkontrolliertes Aufschlagen der Tür.

obenliegende Türschließer TS 2000 NV und TS 1500 BC

Der kompakte, obenliegende Türschließer TS 2000 NV für Brand- und Rauchschutztüren eignet sich für Türflügelbreiten bis zu 1100 mm. Die Schießkraft ist von der Seite im Bereich EN2 - EN4 stufenlos einstellbar.

Der TS 1500 BC verfügt über eine Schließkraft in den Größen EN3 und EN4 für Türflügelbreiten bis max. 1100 mm sowie über eine fest eingestellte Öffnungsdämpfung. Zusätzlichen Komfort bietet die optionale Feststellmöglichkeit zwischen 70° und 150°.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)