Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1390 jünger > >>|  

Sanft und leise: Neuer Rollenschiebebeschlag mit SoftStop von GEZE

(12.8.2009) Manuelle Design-Schiebetüren werden immer beliebter. Ideal in Büroräumen, Hotels, Arztpraxen oder im privaten Wohnen nehmen sie beim Öffnen keinen Platz weg und sorgen für optimale Raumausnutzung. Glaslösungen schenken dazu Transparenz und Licht.

Auch Regale, begehbare Kleiderschränke, Garderoben, Badezimmer und ganze Küchenzeilen können dezent hinter großen Schiebetüren und -vorhängen verschwinden, und ungenutzte Nischen verwandeln sie elegant in wertvollen Stauraum. Aber so apart Glastüren aussehen, bergen sie durch ihre Zerbrechlichkeit doch immer ein Risiko. Daher hat GEZE für seine Schiebebeschläge eine Einzugsdämpfung entwickelt.

Als Novum bietet GEZE das Rollenschiebebeschlag-System Perlan 140 in den verschiedensten Varianten für ein- oder zweiflügelige Schiebetüranlagen an, die auch synchron bewegt werden können. Mit seinem hochwertigen Design will Perlan 140 jede gewünschte Raumwirkung unterstützen. Das System eignet sich für die Montage an leichten bis schweren Innenraumtüren und Verschattungsanlagen aus Holz, Glas, Kunststoff und Metall mit Türflügeln bis 140 kg.

Sanftes Einziehen mit Perlan 140 SoftStop

Mit der optionalen Einzugsdämpfung SoftStop verbindet Perlan 140 Komfort und Sicherheit. Dem Prinzip moderner Schubladen gleich, ermöglicht SoftStop das sanfte Abbremsen und selbständige Einziehen der Schiebetürflügel in die Endstellung - völlig geräuschlos. Ein unkontrolliertes Anschlagen am Rahmen oder am Puffer gibt es also nicht. SoftStop kann damit auch die Lebensdauer der Schiebetür verlängern, denn Tür und Beschlag werden geschont. Die bemerkenswerte Funktionalität und Sicherheit der wartungsfreien Einzugsdämpfung wurde in 100.000 Öffnungs- und Schließzyklen nach DIN EN 1527 für Schlösser und Baubeschläge geprüft. Die Einzugsdämpfung ist vollständig im Laufrohr verborgen.

Weitere Informationen zum Rollenschiebebeschlag-System Perlan 140 mit SoftStop können per E-Mail an GEZE angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: