Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/2190 jünger > >>|  

ILM auf der Consense 2010 - Call for Speaker gestartet

(29.12.2009) Die Suche nach den besten Rednern und wichtigsten Themen im Immobilien Lebenszyklus Management (ILM) hat begonnen - Mitte Dezember wurde der Call for Speaker für die ILM-Vortragsreihe auf der Consense am 22./23. Juni 2010 gestartet. Damit können sich nun alle ILM-Experten bis zum Stichtag 1.2.2010 bewerben.


Plenum bei der Consense 2009

Der im Frühjahr beschlossene Konferenz-Merger (siehe Beitrag "ILM und DGNB ziehen an einem Strang" vom 26.5.2009) sorgt damit bereits im Vorfeld für ein neues Element in der Consense 2010: für den ILM-Teil (Plenum und Workshops) können sich Referenten per Call for Speaker bewerben. Die Themen werden aus den Vortragsvorschlägen von einem Programmkomitee ausgewählt.

Zum Schwerpunktthema 2010 bestimmte das Programmkomitee: "Klimawandel & Immobilieneigentümer". Dahinter verbirgt sich der Fragenkomplex: Was tun Eigentümer und Nutzer gegen den Klimawandel? Was treibt sie dabei an? Welche Erfolge können sie vorweisen? Was bringt ein "Nachhaltigkeitsbericht"? Was behindert ihr Engagement? Was könnte ihr Handeln verstärken?

Die Präsentationen können aus Projekten, Prozessverbesserungen oder Forschungsarbeiten über Herangehensweisen, neue Technologien oder Ergebnisse mit Bezug auf den Immobilien Lebenszyklus berichten. Dies kann Verbesserungen betreffen, die zu einer effizienteren Nutzung oder vorteilhafteren Vermarktung von Immobilien oder zu niedrigeren Kosten im Lebenszyklus führen. Aber auch Verbesserungen in der Daten-Qualität und -Verfügbarkeit, die zu mehr Transparenz und genaueren Entscheidungen/Abläufen im Unternehmen führen, sind interessant sowie Verbesserungen im Risikomanagement, die zu einer robusteren Kostenplanung führen, ungeplante Leerstände verhindern und die Nutzen- oder Renditeentwicklung der Immobilie absichern.

Neu ist das Themengebiet Arbeitsplatzproduktivität: Wie beeinflussen Energieeffizienz und Flächenreduktion den Arbeitsplatz? Wie können Eigentümer aktiv auf sinkende Flächennachfrage reagieren? Steigert ein besseres Arbeitsumfeld die Produktivität?


Ausstellungsbereich bei der Consense 2009 (Bild vergrößern)

Als Referenten können sich bewerben: Immobilienfinanzierer, Investoren und Bauherren, öffentliche und private Immobiliennutzer, Projektentwickler und Projektsteuerer, Planer, Architekten, Ingenieure, Facility Manager, (Bau)-Unternehmer, Immobilien- und IT-Spezialisten, Wissenschaftler und/oder Medienmacher. Einzureichen bis zum 1.2.2010 ist ein kurzer Vortragsvorschlag unter tr.im/HMWF.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: