Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/2047 jünger > >>|  

Connect WC mit randloser Spültechnik von Ideal Standard im Sinne der Hygiene

(17.11.2013) Die Connect Komplettbadserie von Ideal Stan­dard wurde aktuell um eine Spezialvariante erweitert: Das neue randlose Connect WC kommt ohne den üblichen umlau­fenden, verdeckten Spülrand im WC-Becken aus, in dem sich leicht Verschmutzungen und Keime sammeln können. Vor allem dort, wo es besonders auf Hygiene und Sauberkeit ankommt, empfehlen sich spülrandlose WCs - beispielsweise in Kranken­häusern oder Health-Care-Einrichtungen, aber auch in Hotels oder (halb)öffentlichen Sanitärräumen.

Durch die randlose Spültechnik reduzieren sich zudem Zeitaufwand und Kosten für die Reinigung und Desinfektion der sanitären Anlagen, was sich positiv auf die Betriebs­kosten auswirkt.

Um auf einen verdeckten Spülrand verzichten zu können, analysierte Ideal Standard das Verhalten von Wasserströmen und entwickelte daraus eine spezielle Spültechnik, die eine wirksame Reinigung des Beckens verspricht:

Das randlose Connect WC besitzt im hinteren Teil drei Spülöffnungen, zwei große seit­liche und eine kleinere in der Mitte:

  • Während des Spülvorgangs strömt das Wasser kraftvoll aus den beiden seitli­chen Öffnungen entlang einer sichtbaren Spülkante nach vorne. So wird das Wasser gleichmäßig an den Innenseiten des Spülbeckens für die gründliche Ausspülung des Beckens verteilt.
  • Die mittlere Öffnung bespült den hinteren Bereich des Beckens über dem Siphon.

Das neue spülrandlose Connect WC ist auf Wunsch ebenfalls mit einem Softclosing WC-Sitz erhältlich.

Neben dem spülrandlosen WC bietet das Connect Programm weitere Lösungen für eine hygienische und gesundheitsför­dernde Badausstattung: So liefert beispielsweise die Connect Blue Waschtischarmatur dank der IdealPure-Technologie zu 100 Prozent nickel- und bleifreies Trinkwasser - siehe dazu auch Baulinks-Beitrag „CeraMix Blue - Ideal Standards nächs­te Armaturengeneration“ vom 24.3.2011.

Weitere Informationen zu WCs mit randloser Spültechnik können per E-Mail an Ideal Standard angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)