Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0617 jünger > >>|  

ISO-TOP Winframer, ein energieoptimiertes Vorwandmontagesystem von ISO-Chemie

(9.4.2014; fensterbau/frontale-Bericht) Mit ISO-TOP Winframer bietet ISO-Chemie eine eigene Montage- und Abdichtungslösung an, die sich speziell für die Vorwand­montage von Fenstern bei Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) anbietet.

ISO-TOP Winframer für WDVS

Aufgrund stetig steigender Energiepreise ist der Trend hin zum Passivhaus oder Ener­gieplushaus und somit zum Einsatz von Wärmedämmverbundsystemen ungebrochen. Deshalb nimmt auch der Bedarf an Vorwandmontagesystemen und systemintegrierten Abdichtungsprodukten, die eine wärmedämmoptimierte Montage ermöglichen, deutlich zu. Mit dem ISO-TOP Winframer begegnet ISO-Chemie dieser Nachfrage des Marktes, indem es durch einen integrierten Wärmedämmkern konstruktive Wärmebrücken um­geht und eine energieeffiziente Abdichtung erlaubt, die keine geschwächten Tempe­raturbereiche hinterlassen sollte.

Die klassische Montage von Fenstern und Türen vor der Wandschale in einem WDV-­System ist aufwendig. Meist werden dafür Tragkonsolen oder Justieranker aus Metall eingesetzt. Jeder einzelne Befestigungspunkt wird dabei einzeln vermessen, markiert, gesetzt und nachjustiert. Der ISO-TOP Winframer wird stattdessen umlaufend um die Fensteröffnung auf das Außenmauerwerk geklebt und geschraubt.

Der Montagewinkel lässt eine zeitgemäße Wärmedämmung und hohe Stabilität erwarten. Ein über einen Klappmechanis­mus verbundener Wärmedämmkern soll zur systemsicheren und EnEV-gerechten Integration in das WDVS beitragen.

Weitere Informationen zu ISO-TOP Winframer können per E-Mail an ISO-Chemieangefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)