Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2021/0083 jünger > >>|  

Nemetschek Group schließt Graphisoft und Data Design System zusammen


  

(30.7.2021) Die beiden Nemetschek-Marken Graphisoft und Data Design System (DDS) sollen ihre Kräfte in den Bereichen Architektur-CAD- und TGA-Planung bündeln, um ihr jeweiliges kundenorientiertes BIM-Portfolio für integrierte, multidisziplinäre Arbeitsabläufe zu stärken. Im Rahmen des Zusammenschlusses werden die fachspezifischen Möglichkeiten, die DDS im TGA-Bereich auszeichnen, mit der Technologieplattform und der globalen Marktposition von Graphisoft gebündelt.

„Als Nemetschek Group haben wir die einzigartige Möglichkeit, der AEC/O-Branche ein breites, integriertes Leistungsangebot zu liefern. Der Zusammenschluss der beiden Marken ist ein wichtiger Schritt in diese Richtung. Die strategische Ausrichtung unserer Unternehmensgruppe zielt darauf ab, Synergien zwischen den Marken zu nutzen. Damit treiben wir das Wachstum der Nemetschek Group voran und stärken unsere weltweite Position“, sagt Viktor Várkonyi, Chief Division Officer, Planning & Design Division und Mitglied des Vorstands der Nemetschek Group. „Es freut mich sehr zu sehen, wie beide Teams die neuen Möglichkeiten und den technologischen Zugewinn begrüßen, um weltweit erstklassige Lösungen zu liefern.“

„Der Zusammenschluss von DDS mit seinem erstklassigen Leistungsspektrum für TGA-Fachleute und Graphisoft mit seinen führenden Technologieplattformen für BIM und Kollaboration im Planungsprozess wird Architekten und Fachplanern weltweit einen größeren Nutzen durch integrierte multidisziplinäre Arbeitsabläufe bringen“, sagt Huw Roberts, CEO von Graphisoft.

„Ich bin davon überzeugt, dass die Stärkung unserer TGA-Fähigkeiten mit der Technologieplattform und der weltweiten Reichweite von Graphisoft unseren Kunden auf globaler Ebene einen großen Mehrwert bringen wird“, ergänzt Bjørn K. Stangeland, CEO von Data Design System.

Der Zusammenschluss von Graphisoft und DDS in der Planning & Design Division ist ein weiterer strategischer Schritt, um das Portfolio von Nemetschek zu harmonisieren und den Mehrwert für die Kunden zu erhöhen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE