Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2022/0073 jünger > >>|  

BIM-Fachbuch für den Immobilienbetrieb

BIM im Immobilienbetrieb
  

(27.7.2022) „BIM im Immobilienbetrieb“ ist der Titel eines neuen Buches, das der GEFMA-Arbeitskreis Digitalisierung im Fachmedien-Verlag Springer Vieweg veröffentlicht hat. Es erörtert die BIM-Anwendung in der Praxis, die BIM-Imple­men­tie­rung sowie aktuelle Digitalisierungstrends im Immobilienbetrieb.

„Obwohl BIM beim Planen und Bauen mittlerweile gut etabliert ist, fehlt es immer noch an Know-how und positiven Erfahrungen des BIM-Einsatzes im Immobilien- und Facility Management. Dies war Anlass für uns, endlich auch ein Werk vorzulegen, welches speziell die Betriebsphase von Immobilien in den Blick nimmt und alle relevanten Aspekte von der Technologie, wie z.B. der Integration von BIM und CAFM, bis hin zu Anwendungsbeispielen beleuchtet. Unsere Zielgruppe sind nicht nur IT- und Immobilienexperten, sondern auch interessierte Laien und künftige BIM-Anwender“, hebt Prof. Dr. Michael May, Buch-Initiator, Mitherausgeber und Vorstand Digitalisierung bei GEFMA, die Bedeutung des neuen Buches hervor.

In der Publikation der Digitalisierungsexperten werden BIM- und CAFM-Grundlagen, Datenstandards und Datenaustausch sowie Interoperabilität und Aspekte der Wirtschaftlichkeit von BIM-Projekten ausführlich erläutert. Das Vorgehen bei der BIM-Ein­führung, entsprechende Anwendungsszenarien sowie konkrete Praxisbeispiele runden das Werk ebenso ab, wie ein Blick in aktuelle Forschungsthemen und künftige Entwicklungen beim digitalen Planen, Bauen und Betreiben.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

  • BIM im Immobilienbetrieb – Anwendung, Implementierung, Digitalisierungstrends und Fallstudien
  • Herausgeber: Michael May, Markus Krämer und  Maik Schlundt
  • 1. Aufl. 2022 Edition (12. August 2022)
  •  347 Seiten
  • erhältlich u.a. bei Amazon

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)