Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0137 jünger > >>|  

Neue Decken-Dämmplatte Topdec Smartline mit umlaufender Fase

(26.1.2009; BAU-Bericht) Mit der neuen vlieskaschierten Decken-Dämmplatte Topdec Smartline für den Wärme-, Schall- und vorbeugenden Brandschutz von Keller- und Tiefgaragendecken hat Isover G+H zur BAU sein Sortiment ergänzt. Die nicht brennbare Steinwolle-Platte besitzt eine umlaufende Fase und ermöglicht dadurch optisch hochwertige Deckenoberflächen: Die umlaufende Fase gleicht nämlich leichte Unebenheiten der Decke optisch aus und kann dadurch zu einem verbesserten Deckenbild beitragen. Die mit einem hell strukturierten Glasvlies beschichtete Sichtseite sieht nicht nur ansprechend aus; durch die hohe Lichtreflexion wirken Tiefgaragen und Keller zudem hell und freundlich.

Mit einer Wärmeleitfähigkeit von 0,035 W/mK erzielt die Topdec Smartline schon bei geringen Materialdicken eine verhältnismäßig gute energetische Verbesserung. Die Verringerung der Raumhöhe hält sich gleichzeitig in Grenzen. Dank der Schallabsorption kann Topdec Smartline zudem die Halligkeit im Raum hörbar reduzieren.

Ein weiterer Vorteil der neuen Steinwolle-Deckenplatte ist der zuverlässige Schutz im Brandfall. Aufgrund ihrer Nichtbrennbarkeit (Euroklasse A1) und eines Schmelzpunktes ≥ 1000°C können die Decken-Dämmplatten auch bei strengen Anforderungen an den vorbeugenden Brandschutz zum Einsatz kommen. Das Übergreifen eines Brandes in das darüber liegende Stockwerk kann somit wirkungsvoll verhindert werden. Die Anforderungen der Landesbauordnungen an die Deckendämmung von Tiefgaragen werden damit ohne Zulassung erfüllt.

Mit geringem Gewicht und variablen Dicken zwischen 60 und 120 mm sollte sich die 1250 mm lange und 625 mm breite Platte leicht verarbeiten lassen - zumal die Topdec Smartline direkt an die Decke geklebt werden kann.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)