Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/1112 jünger > >>|  

Neuer Zuluftkanal mit Pollenfilter von Marley

Zuluftkanal mit Pollenfilter
 

(1.7.2010) Fast 20 Prozent der Bevölkerung leiden inzwischen unter einer Pollenallergie. Geöffnete Fenster sind für sie während der Zeit des Pollenflugs tabu; und die kann bis zum Oktober dauern. Doch frische Luft ist nötig - für unsere Gesundheit und zum Schutz der Gebäudesubstanz. Allergikern helfen kann ein Pollenfilter, wie ihn z.B. Marley im Rahmen einer kontrollierten Wohnungslüftung im neuen Zuluftkanal mit Pollenschutz verwendet.

Der von Marley eingesetzte Pollenfilter gehört zur Klasse G4. Der Zuluftkanal kann aber noch mehr als Pollen den Zugang ins Haus zu verwehren: Ein neuartiger Isolierverschluss soll in der kalten Jahreszeit auch keine Kälte einströmen lassen. Bei geschlossener Zuluftblende wird dazu ein Luftvolumen hermetisch eingeschlossen, so dass keine Kältebrücke entstehen kann. Eine spezielle Schaumstoff-Innenverkleidung dämmt darüber hinaus Außengeräusche und soll überdies die Bildung von Kondenswasser minimieren.

Der Zuluftkanal passt für Wandstärken von 25 bis 58 Zentimeter und ist damit auch für nachträglich gedämmte Außenwände geeignet.

Weitere Informationen zum Zuluftkanal mit Pollenfilter können per E-Mail an Marley angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)