Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0323 jünger > >>|  

Haustüren mit eher ungewöhnlichen Oberflächen und rahmenlosen Seitenteilen neu bei Internorm

(23.2.2017; BAU-Bericht) Haustüren mit außergewöhnlichen Oberflächen liegen voll im Trend. Zu den Neuheiten bei Internorm zählten in München Türen mit einer Keramikoberfläche in Rost- bzw. Stahl-Optik. Ebenfalls neu ist ein rahmenloses Seitenteil. Durch das vollständige Einputzen ins Mauerwerk verschwindet der Rahmen nahezu vollständig, und das Isolierglas schließt flächenbündig mit dem Türrahmen ab.


Umfangreich technisch aufrüstbar

Die Hauseingangstüren sind serienmäßiger mit einer Mehrfachverriegelung ausgerüstet und lassen sich darüber hinaus individuell bis zur Widerstandsklasse RC2 ertüchtigen. Zudem lassen sie diverse Extras ergänzen:

  • Zutrittssysteme vom Fingerscanner bis zum Keypad erhöhen den Komfort.
  • Mit einer LED-Beleuchtung im Schalengriff oder im Schwellenbereich lassen sich gezielt Lichtpunkte setzen.
  • Die LED-Beleuchtung kann mit einem Dämmerungsschalter ausgestattet werden, so dass sich das Licht bei Einbruch der Dunkelheit automatisch einschaltet. Auch eine Anbindung an einen Bewegungsmelder ist möglich.
  • Als weiteres Extra-Feature bietet sich beispielsweise die flächenbündige Integration eines großflächigen Spiegels an der Türinnenseite an.

Weitere Informationen zu Haustüren können per E-Mail an Internorm angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)