Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1761 jünger > >>|  

Hybrid-Haustür aus Altholz und Aluminium - eine Neuentwicklung von Gugelfuss

(13.11.2018) Bei der neuen Haustüren-Serie NaturArt kombiniert Gugelfuss authentische Altholz- bzw. strapazierfähige Keramikoberflächen mit modernen Rahmen- und Flügelprofilen aus Aluminium. „Mit der Kombination aus natürlichen Oberflächen und stylischem Aluminium treffen wir genau den Nerv der Zeit - für alle Bauherren, die etwas Besonderes suchen“, ist sich Gugelfuss-Geschäftsführer Martin Gugelfuss sicher.

Aus dem Holz alter Scheunen

Gugelfuss ist wohl der erste Hersteller, der Altholz und Alu-Profile in dieser Form kombiniert: „Das gibt es in dieser Art und Weise bislang noch nicht“, betont auch Lothar Pellkofer, Produktmanager bei Gugelfuss.

Jede NaturArt-Haustür ist ein echtes Unikat, denn das eingesetzte Holz ist 50 bis 100 Jahre alt. Es stammt beispielsweise von alten Scheunen und wird speziell aufgearbeitet. Das verspricht einen ganz individuellen Charme und ist zudem nachhaltig. Die Aluminium-Holztüren gibt es wahlweise in klassischer heller Eiche-Altholz-Oberfläche (Modell Aarau) oder progressiver dunkel-gedämpfter Eiche-Altholz-Variante (Modell Aarburg).

Für die Herstellung der Aluminium-Holztüren der NaturArt-Serie arbeitet Gugelfuss mit einem Holzlieferanten zusammen, der sich auf Altholz spezialisiert hat. Außerdem wurde im Gugelfuss-Werk in Elchingen eine eigene Fertigungslinie dafür installiert.

NaturArt -Teil 2: Keramik trifft auf Aluminium

Ebenfalls ein Blickfang sind die Aluminium-Haustüren mit Keramikoberfläche in den Varianten Art-Corten, Art-Steel und Art-Stone. Die Oberflächen sind ihren Vorbildern Corten-Stahl, Stahl und Stein sowohl optisch als auch haptisch täuschend echt nachempfunden.

Die Serie NaturArt Keramik ist für die Haustür-Modelle Frauenfeld und Olten mit geometrisch gestalteten Edelstahl-Lisenen sowie die Modelle Locarno und Neuenburg erhältlich - letztere mit sandgestrahltem Glas und Applikationen in Edelstahloptik.

Weitere Informationen zu NaturArt-Haustüren können per E-Mail an Gugelfuss angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE