Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0404 jünger > >>|  

Egger Design+ Flooring, ein Holzwerkstoffboden mit TPU-Deckschicht und SelfRepair-Effekt

(10.3.2017; BAU-Bericht) Der Holzwerkstoffhersteller Egger hat mit Design+ Flooring einen „natürlichen Designboden“ vorgestellt - konzipiert für all die Gelegenheiten, bei denen ein Bodenbelag viel aushalten muss und dennoch optisch ansprechend sein soll.


alle Fotos © Egger

Die Deckschicht des Bodens besteht aus Thermoplastischem Polyurethan (TPU), einem elastischen, gesundheitlich unbedenklichen, geruchlosen und emissionsarmen Material. Den Kern des Bodenbelags bildet eine doppelt versiegelte, hochverdichtete und auf Holz basierende Trägerplatte: das Ultra Wood Fibre Board (UWF) verspricht hohe Formstabilität, selbst Temperaturschwankungen sollen dem Material nichts anhaben können. Der Boden ist auf Holz basierend und zu 100 Prozent frei von PVC und Weichmachern.

Mit einer Materialstärke von 5 mm, authentischen Dekoren und Oberflächen, guten Pflegeeigenschaften sowie hoher Widerstandsfähigkeit ist der Fußboden besonders für den gewerblich-öffentlichen Einsatz geeignet - auch für Feuchträume. Je nach Anwendungsbereich kann Design+ Flooring sowohl schwimmend verlegt als auch vollflächig verklebt werden. Angeboten wird er in 20 zeitgemäßen Holz- und Steinoptiken.


Ein Boden mit Gedächtnis

Eine Besonderheit des Belags ist laut Egger eine „Memory-Funktion“ bzw. ein SelfRepair-Mechanismus: Gibt es Verformungen in der Oberfläche - zum Beispiel Abdrücke von Möbelfüßen -, dann „erinnern“ sich die von ihrem angestammten Platz verdrängten Moleküle an ihre Ausgangsposition und schieben sich in kurzer Zeit wieder dorthin zurück.

Weitere Informationen zu Design+ Flooring können per E-Mail an Egger angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)