Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1030 jünger > >>|  

Bestätigt: Teddingtons Luftschleieranlagen aus der E-Serie Silent sind besonders leise.

(5.7.2017; ISH-Bericht) Die Teddington Luftschleieranlagen GmbH hat Geräte für den Shop & Business-Bereich, einschließlich der E-Serie Silent, vom Institut für Luft- und Kältetechnik Dresden (ILK) prüfen lassen. Dabei kamen die Experten zu dem Schluss, dass dank der verwendeten Schalldämmung und der leisen Motoren der Schallleistungspegel der E-Serie Silent in einem extrem niedrigen Bereich liegt - sogar bei hohen Luftleistungen, wie sie für Türen und Tore mit 3,50 m Höhe und mehr erforderlich sind.

Für die Bemessung des Geräuschpegels von Luftschleieranlagen wird die ISO 27327 angewendet. Der Schallleistungspegel ermöglicht dabei den objektiven Vergleich des Geräuschpegels von Geräten verschiedener Modelle und Bauarten – unabhängig von der technischen Gebäudeausstattung. Daher können diese Werte den Anwendern als hilfreiche Auswahlkriterien dienen.

Weitere Informationen zu besonders leisen  Luftschleieranlagen können per E-Mail an Teddington angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)