Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1058 jünger > >>|  

Haro Interior erweitert das Spektrum von Holzbodenbelägen


Verklebesystem im „Patagonia“-Design (Bild vergrößern)

(10.7.2017) Mit seinem Interior-Sortiment bietet Haro die Möglichkeit, Wände (Haro Wall), Treppen (Haro Stairs) und Tische (Haro Table) passend zum Parkettboden zu gestalten.

Haro Wall: Zwei Systeme für eine durchgängige Wandgestaltung

Haro Wall lässt sich auf zweierlei Weise montieren: Das Verklebesystem wird mit den zwei eigens entwickelten Gestaltungskonzepten „Nevada“ und „Patagonia“ angeboten; alternativ steht ein Schienensystem für Haro Bodenbeläge zur Verfügung.

„Nevada“ basiert auf einem einfach anzubringenden Wandelement in der Abmessung 62 x 496 mm. Das Besondere daran ist die optische und haptische 3D Gestaltung der Wandfläche, die mit den drei unterschiedlich starken Wandelementen in den Stärken 3,7 mm, 4,7 mm und 7,3 mm erzielt wird: 


Verklebesystem im „Nevada“ Design (alle Fotos © Haro)

„Patagonia“ (Bild rechts oben) ist ein großzügigeres Wandelement mit einer Abmessung von 120 x 1.000 mm in einer Stärke von 11,2 mm in 7 unterschiedlichen Holzarten und unterschiedlichen Oberflächen mit einem längsseitigen Verlegeprofil. Allen gemeinsam ist eine natürlich wirkende, strukturierte und geölte Oberfläche. Als Holzarten sind hier insbesondere Eichen- und Nussbaumhölzer erhältlich.

„Nevada“ und „Patagonia“ sind bereits werksseitig mit Klebestreifen versehen und werden direkt auf die Wand geklebt. Die Montage kommt also ohne Nägel und Schrauben aus.

Das System „Boden an der Wand“ basiert auf einem speziellen Schienensystem, das auf Haro Bodenbeläge abgestimmt ist und auch die Kombination von Laminatböden oder Celino-Holzfliesen mit natürlichen Bodenbelägen ermöglicht. Nach der Montage der Trägerschienen können die Dielen dank Top Connect Verlegetechnik direkt montiert werden:


Für einen harmonischen Abschluss der so entstandenen Wandfläche werden Aluminiumprofile oder Echtholzabdeckleisten angeboten.

Haro Stairs: Treppenabschlussprofile und seitliche Treppenverkleidungen mit Haro Parkett

Zum Konzept Interior gehört auch die Option zur Verkleidung von Treppen (Bild rechts). Neben passenden Treppenprofilen für alle Arten von Treppen sind auch seitliche Treppenverkleidungen erhältlich. So lassen sich auch freistehende Treppen in das Raumambiente einfügen.

Haro Table: Die Original Haro Parkettdiele kommt zum Greifen nah

Haro Table war ursprünglich als Blickfang für die Ausstellungsräume von Haro Partnern gedacht; aufgrund zunehmender Nachfrage ist daraus aber inzwischen ein reguläres Produkt erwachsen. Die Holztischplatte gibt es in zwölf Parketthölzern, in drei Formaten und zusammen mit einen Gestell in Edelstahl und „Schwarzstahl“. Konfigurieren lässt sich der Tisch online:


haro.com/de > Produkte > Interior Raumgestaltung > Edelholztisch

Weitere Informationen zum Interior-Sortiment können per E-Mail an Haro angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)