Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0986 jünger > >>|  

Mechanische Absaugung von Radon aus der Raumluft

(29.7.2019; BAU- und ISH-Bericht) Ein zu hohes Radonvorkommen in der Innenraumluft birgt bekannterweise erhebliche gesundheitliche Risiken, wie beispielsweise Lungenkrebs. Um es zu verhindern, sollte die belastete Luft schnell aus betroffenen Räumen abtransportiert werden - und dazu bietet Maico neu einen diagonalen Rohrventilator an. Er ist ...

  • für den  Dauerbetrieb geeignet,
  • lieferbar in den Nennweiten DN 100, DN 125, DN 150 und DN 160 und
  • mit einem Gehäuse ummantelt, dessen Dichtigkeit geprüft ist.

Weitere Informationen zur Radonabsaugung können per E-Mail an Maico angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE