Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1345 jünger > >>|  

WLAN-Dongle und Smartphone-App für Klimageräte von Remko

(2.9.2021) Um seine Klimageräte WLAN-fähig zu machen, hat Remko den Smart Control Wifi-Stick auf den Markt gebracht. Er ist zu mehreren aktuellen Geräteserien des Unternehmens kompatibel.

Für die Installation des Sticks reichen wenige Installationsschritte, die auch ein technisch versierter Endkunde selber ausführen kann. Der Smart Control Wifi-Stick wird zunächst in die Schnittstelle des Klimagerätes  eingesteckt; sie befindet sich an der Innenseite der Geräteblende. Daraufhin wird über das Haus-WLAN eine Verbindung mit dem  SmartWeb-Portal von Remko hergestellt. Die Kontrolle der Raumtemperatur und die weitere Bedienung des Gerätes erfolgen dann über die Rem­ko-App oder einen Internet-Browser. Vor allem mit der App sind die Funktionen des Klimageräts jederzeit im Blick. Zudem können Nutzer bei einem Störfall eine Push-Nach­richt erhalten.

Den Smart Control Wifi-Stick gibt es abhängig vom Gerätetyp in zwei Ausführungen. Insgesamt sieben Klimageräte lassen sich ausstatten - nämlich die Gerätetypen ML, RVT, ATY, MXW, MXD, RVD und RXT.

Remko Smart Control App für Klimageräte


  

Mit Remkos kostenfreier Smart Control App lassen sich die hauseigenen Klimageräte - egal von welchem Ort - elegant steuern bzw. bedienen. Dazu haben Nutzer auf dem Home-Screen der App die verlinkten Geräte und die jeweiligen Einstellungen direkt im Blick. Änderungen lassen sich mit wenigen Klicks umsetzen.

Die App gibt es für das Android- und iOS-System. Kompatibel ist die App mit dem Smart Control Wifi-Stick sowie mit dem Smart Control Touch SC-1 von Remko.

Weitere Informationen zum Smart Control Wifi-Stick und zur Smart Control App können per E-Mail an Remko angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)