Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1348 jünger > >>|  

Schallschutzhauben für VRV- und Sky Air-Geräte von Daikin

(2.9.2021) In Innenstädten und Wohngebieten, wo Gebäude oft eng zusammenstehen und die Bevölkerungsdichte hoch ist, gelten in der Regel strengere Schallschutzvorschriften. Darum müssen hier die Schallemissionen von Außengeräten der Gebäude­tech­nik - wie etwa von Klimageräten und Wärmepumpen - möglichst niedrig sein. Die jüngsten Gerätegenerationen arbeiten zwar schon unauffällig leise, bei schallkritischen Projekten können sich gleichwohl weitere Schallschutzmaßnahmen empfehlen. Von Daikin gibt es deshalb neue Schallschutzhauben für Außengeräte der ...

  • VRV 5 S-Serie,
  • Sky Air Alpha-Serie und der
  • Sky Air Advance-Serie.

Die Schallschutzhauben können den Schallpegel um bis zu 10 dB(A) weiter reduzieren. Zusätzliche Berechnungen für Schall, Leistung oder Wirksamkeit sind nicht erforderlich, da alle wesentlichen Werte bereits werksseitig ermittelt wurden.

Die Hauben haben ein hochwertiges Finish mit einer glatten Oberfläche. Ihre dunkle Farbe (Anthrazit RAL 7016) unterstreicht die optische Diskretion. Sie sind so ausgelegt, dass der Luftstrom und die Leistung so nah wie möglich an den Standardeigenschaften der Geräte bleiben. Separate Luftein- und -auslässe in Kombination mit der abgestimmten Passform verhindern zudem Luftkurzschlüsse und lassen so eine nur geringfügige Druckminderung erwarten.

Optional ist auch eine Kondensatwanne mit passender Kondensatwannenheizung erhältlich. Bereits installierte Außengeräte können mit den Schallschutzhauben nachgerüstet werden.

Weitere Informationen zu Schallschutzhauben für VRV- und Sky Air-Geräte können per E-Mail an Daikin angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)