Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/1636 jünger > >>|  

Schallschutzhauben für Wärmepumpen und Klimageräte neu von ATEC

(17.11.2022) Abgasspezialist ATEC hat mit SilentMode Schallschutzhauben für Wärmepumpen und Klimageräte im Außenbereich auf den Markt gebracht. Laut Datenblatt reduzieren sie die Geräusche im Summenpegel um bis zu 16 dB(A). Zur Erinnerung: 10 dB(A) bedeuten eine Halbierung des gehörten Tons.

Die Schallschutzhauben werden passend zur einzuhausenden Wärmepumpe gefertigt. Dabei werden auch die Öffnungen für Zu- und Abluft anlagenspezifisch ausgeführt. Eingeplant werden auch Trennplatten im Innern der Haube, die „Kurzschlüsse“ zwischen den Zuluft- und Abluftströmungen verhindern. Als maximaler Druckverlust wird weniger als 25 Pa versprochen.

Der Grundrahmen besteht aus zusammengesteckten Aluminiumprofilen. Darin sind allseitig Aluminiumpaneele mit einer 40 mm starken Schalldämmung eingelegt. Sie nehmen die komplette Bauhöhe und Baubreite ein und ermöglichen so den raschen und ungehinderten Zugang von allen Seiten für Wartungsarbeiten.

Die Elemente sind wasserresistent, mineralfaserfrei sowie beständig gegen die meisten Chemikalien, Lösungsmittel und Algenbildung. Zudem sind sie schwer entflammbar und lassen sich vollständig recyceln. Auf Wunsch werden die Schallhauben in RAL-Farb­tönen pulverbeschichtet.

Weitere Informationen zu SilentMode-Schallschutzhauben können per E-Mail an ATEC angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)