Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0789 jünger > >>|  

Neuer RAL-Ratgeber zum Thema Sanieren und Energiesparen

<!---->(12.5.2008) Obgleich für die Immobilienbesitzer ein niedriger Energieverbrauch besonders wichtig ist, haben viele noch keine Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt, um den Energieverbrauch zu senken. Ihnen bietet RAL Deutsches Institut für Gütesicherung, Sankt Augustin, mit dem neuen "Ratgeber Sanieren und Energiesparen" verschiedene Tipps und Anregungen zu einer energetischen Sanierung und darüber hinaus generell zu energiesparendem Bauen und Wohnen.

Häufig schrecken private wie auch öffentliche Eigentümer von Immobilien wegen der hohen Kosten vor einer energetischen Sanierung des Gebäudes zurück. Doch eine solche Maßnahme macht sich schneller bezahlt, als sie denken: Es ist eine lohnende Investition in die Zukunft. Zuvor muss jedoch einiges beachtet werden, angefangen bei der Frage nach dem richtigen Baumaterial zur Dämmung bis hin zu den Voraussetzungen für den Einbau einer Solarenergieanlage. Bei allem sollte immer die Güte der entsprechenden Produkte und Dienstleistungen im Mittelpunkt stehen.

Neben diesen praktischen Informationen und Ratschlägen für bauliche Maßnahmen erwarten den Leser des Ratgebers Informationen über Fördermittel und Kredite zu Sonderkonditionen sowie über den Energieausweis für Wohngebäude. Darüber hinaus liefert die 27-seitige Broschüre ein ABC der energetischen Sanierung sowie Tipps zu Büchern, Broschüren, Zeitschriften und Internetadressen zum Thema.

Im "Ratgeber Sanieren und Energiesparen" werden 23 Gütegemeinschaften mit 28 Gütezeichen für Produkte und Dienstleistungen aufgeführt, die für das Thema relevant sind. RAL Gütezeichen kennzeichnen besonders hohe Güteanforderungen; sie werden unter Beteiligung von Ministerien, Prüfanstalten und Verbänden geschaffen, die Produkte und Dienstleistungen unterliegen einer stetigen Eigen- und kontinuierlichen Fremdüberwachung. Das vermittelt Bauherren und Hausbesitzern Orientierung, schafft Vertrauen und bietet Sicherheit.

Der "Ratgeber Sanieren und Energiesparen" ist der sechste in einer Reihe von RAL Ratgebern, in der bereits Broschüren zu folgenden Themen erschienen sind: "Dach", "Keller", "Sicherheit rund ums Haus", "Wohlfühlen" und "Kind". Alle RAL Ratgeber können kostenlos per E-Mail an RAL-Institut@RAL.de bestellt werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)