Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0634 jünger > >>|  

GREENtec - das Maß der Luftschleiertechnik bei Teddington

<!---->(8.4.2011; ISH-Bericht) Zur ISH 2011 stellte die Teddington Luftschleiertechnik GmbH mit GREENtec eine neue Luftschlei­er­anlagen-Generation vor. Zusammen mit EC-Motoren des Entwicklungspartners ebm-papst, neuen Niedertemperatur-Wärmetauschern, einem weiterentwickelten Druckkammer-Düsensystem namens Convergo, das in einigen Geräten zum Einsatz kommt, und speziellen Steuerungen sollen die GREENtec-Anlagen eine signifikant gesteigerte Energieeinsparung bei gleichbleibend hoher Abschirmeffizienz erreichen.

Die GREENtec-Familie umfasst Geräteserien aus den Produktbereichen "Shop & Business", "Design" und "Industries" sowie spezielle schalloptimierte Luftschleier und den Manufakturbereich. Sie will damit nahezu alle Tor- und Eingangssituationen abdecken können - angefangen von der kleinen Tür eines Ladenlokals bis hin zum großen Tor eines Industriebetriebes. Die Geräte können dazu passend sowohl für den Stand-alone-Betrieb als auch für die Einbindung in die Hausleittechnik ausgelegt werden.

  • Der Bereich "Shop & Business" umfasst Geräte für alle typischen Eingangssituationen von Ladenlokalen und Shopping-Malls.
  • Im Bereich "Design" werden spezielle Luftschleierlösungen für Karusselltüren, Bogen-Schiebetüren, Automatik-Schiebetüren und Pendeltüren angeboten.
  • Besonders leistungsstarke und robuste Anlagen stehen im Bereich "Industries" zur Verfügung. Luftschleieranlagen eignen sich in diesem Kontext sowohl zur thermischen Trennung für Kühl- und Tiefkühlhäuser als oder zur Abschirmung gegen Gerüche - beispielsweise bei der Müllbehandlung.

Die Düse - Basis für Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit

Teddington setzt auf eine patentierte Druckkammer-Düsensystem: Dank "Evolvent" wird der Luftstrom in einer Druckkammer komprimiert und durch eine Düse nach dem Venturi-Prinzip gleichmäßig verteilt. Der Luftstrom wird über die gesamte Ausblasbreite derart beschleunigt, dass ein konzentrierter, induktionsarmer, gegen die Außenluft gerichteter Schleier entsteht. Für die gleiche Wirkung wie bei einem konventionellen System wird deutlich weniger Luft und Energie benötigt - siehe auch Beitrag "Luftschleier mit Düsentechnik amortisiert sich in kurzer Zeit" vom 30.5.2006.

Weitere Informationen zu GREENtec-Luftschleieranlagen können per E-Mail an Teddington angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)