Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1349 jünger > >>|  

Leitfaden „Kleben – aber richtig“ vom Klebstoffverband und Fraunhofer Institut

(22.8.2011) Eine belastbare Klebung herzustellen, bedeutet mehr als nur den richtigen Klebstoff auszuwählen. So sind beispielsweise Werkstoffeigenschaften, Oberflächenbehandlung, ein klebgerechtes Design oder der Nachweis der Gebrauchssicherheit wichtige Parameter, über die es zu entscheiden gilt. Deshalb hat der Industrieverband Klebstoffe e.V. (IVK) in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut IFAM den Leitfaden „Kleben - aber richtig“ entwickelt und unter leitfaden.klebstoffe.com online gestellt. Er richtet sich an Handwerks- bzw. Industriebetriebe, die zusätzliche Informationen rund um die Klebtechnik benötigen.

Der Einsatz von Klebstoffen ist heutzutage so vielfältig, dass es Klebstoffherstellern kaum mehr möglich ist, alle und vor allem die speziellen Einsatzgebiete in den Datenblättern zu berücksichtigen. Hier will der Leitfaden „Kleben - aber richtig“ weiterhelfen und Anwendern grundlegendes Wissen und ergänzende Informationen vermitteln. Planung, Entwicklung und Fertigung eines fiktiven Produktes werden dazu Schritt für Schritt erläutert und alle Stufen der Planungs- sowie Fertigungsphase systematisch berücksichtigt.

Dazu Dr. Axel Heßland, technischer Geschäftsführer des IVK: „Die Durchführung aller erforderlichen Prozessschritte und die Einhaltung der korrekten Reihenfolge bedeuten an sich schon ein nicht zu unterschätzendes Maß an Qualitätssicherung.“

Ergänzt wird der Leitfaden durch ein Glossar und eine Suchfunktion. Damit sind die wichtigsten Punkte des praktischen Einsatzes der Klebtechnik abgedeckt.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)