Baulinks -> Redaktion  || < älter 2013/2193 jünger > >>|  

VFF-Merkblatt HO.11 zum Thema „Holzschutz“

(9.12.2013) Der Verband Fenster + Fassade (VFF) hat ein Merkblatt mit dem Titel „HO.11: Holzschutz bei Holz- und Holz-Metall-Fenstern, -Haustüren, -Fassaden und -Wintergärten“ im Programm. Das Merkblatt dient den Herstellern maßhaltiger Außenbauteile aus Holz - unter Berücksichtigung der überar­beiteten DIN 68800 - als Leitfaden für die erforderlichen Holz­schutzmaßnahmen unter verschiedenen Belastungssituationen und stellt auch für Hersteller von Beschichtungssystemen und Holzschutzmitteln für Holzbauteile eine unverzichtbare Unter­lage bei der Kundenberatung dar.

Baulicher, konstruktiven und chemischer Holzschutz

Das Merkblatt beinhaltet unter anderem umfassende Begriffs­erklärungen zu Schlagworten von „G“ wie „Gebrauchsklassen“ bis „S“ wie „Schutzni­veau“ und stellt die Zuordnung maßhaltiger Außenbauteile aus Holz zu verschiedenen Gebrauchsklassen dar. Außerdem werden die unterschiedlichen Maßnahmen des bau­lichen und konstruktiven Holzschutzes, deren Hierarchie, sowie die Verwendung aus­reichend dauerhafter Hölzer im Außenbereich umfassend erläutert. Falls ein vorbeu­gender chemischer Holzschutz erforderlich ist, bietet das Merkblatt Hinweise zur An­wendung von Holzschutzmitteln sowie umfangreiche juristische und vertragsrechtliche Erläuterungen. Ein Anhang mit Hinweisen und Empfehlungen zur Imprägnierung am Ein­zelteil und am fertigen Rahmen rundet das VFF-Merkblatt ab.

Das VFF-Merkblatt „HO.11: 2013-04“ ist als Leseprobe unter window.de > VFF > Normung und Technik > Merkblätter und Mitgliederinfos verfügbar (direkter PDF-Download). Es kann über den Online-Shop des VFF unter shop.window.de > VFF Literatur > Holz bestellt werden. Die Schutzgebühr beträgt 26 Euro für Nichtmit­glieder des Verbandes. VFF-Mitglieder erhalten je ein Exemplar kostenlos und weitere Exem­plare zum Sonderpreis.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)