Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/1058 jünger > >>|   

TempusRock: Nicht brennbare Fußbodenheizungs­dämmung

(26.7.2016) Die Nichtbrennbarkeit von Baustoffen wird zunehmend engagierter disku­tiert. Besonders Wärmedämmprodukte aus EPS (expandiertes Polystyrol) steht dies­bezüglich immer wieder in der Kritik. Dieser geht Herotec gänzlich aus dem Weg und bietet mit TempusRock eine Fußbodenheizungsdämmung auf mineralischer Basis an.

Neben der systembedingten Nichtbrennbarkeit stellt der Hersteller folgende weitere Vorteile von TempusRock heraus:

  • Da der mineralische Grundwerkstoff nicht brennbar ist, kann auf Flammschutz­additive verzichtet werden.
  • Der Dämmstoff reklamiert für sich eine sehr gute Umweltbilanz in puncto Biolös­lichkeit und Primärenergiebedarf.
  • Beim Recycling bilden sich keine giftigen Schadstoffe in Form von organischen Verbindungen wie polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK).

Weitere Informationen zu TempusRock können per E-Mail an Herotec angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)