DBU

Deutsche Bundesstiftung Umwelt

An der Bornau 2
D - 49090 Osnabrück
URL: dbu.de

DBU und Mittelstand 4.0 kooperieren: Digitalisierung im Umwelt- und Kulturgüterschutz (19.5.2020)
Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) und das Mittelstand 4.0-Kom­pe­tenzzentrum Planen und Bauen wollen Wissen und Erfahrungen aus­tau­schen, um die Potenziale der Digitalisierung im Umwelt- und Kul­tur­gü­ter­schutz zu evaluieren und besser auszuschöpfen.

Springbrunnen als Keimschleuder bannen (23.4.2020)
Über Tröpfcheninfektion werden bekannterweise immer wieder Viren und bakterielle Keime übertragen. In diesem Kontext stellte die Firma Gebrüder Schröfel fest, dass es bei öffentlichen Springbrunnen vor allem im Sommer zu einer enormen Vermehrung von Bakterien, wie etwa Legionellen, kommen könne.

eChiller: (Nicht nur) Rechenzentren mit Wasser umweltfreundlich kühlen (20.4.2020)
Rechenzentren verbrauchen sehr viel elektrische Energie und erzeugen als Nebenprodukt viel Wärme. Deshalb müssen die Computer mit wei­te­rer Ener­gie gekühlt werden. Um die Abfallwärme zu nutzen, entwickelte die Firma Efficient Energy den so genannten eChiller.

Welche Dämmung ist ökologisch? EPS hat laut einer ifeu/natureplus-Studie leichte Vorteile (1.3.2020)
Seit Jahren wird über Nachhaltigkeit und Ökologie von Dämmstoffen kontrovers diskutiert. Im Rahmen des BauZ!-Kongresses auf der Bauen & Energie Messe Wien wurde nun die Studie „Ganzheitliche Bewertung von verschiedenen Dämmstoffalternativen“ als interessanter Beitrag zur Diskussion vorgestellt.

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE