VLH

Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V.


URL: vlh.de
20202018

Energetische Sanierung von der Steuer absetzen: bis zu 40.000 Euro (18.11.2020)
Wer sein Haus energetisch saniert, kann auch Steuern sparen: Seit dem 1. Januar 2020 lassen sich für energetische Sanierungsmaßnahmen am eigenen Haus bis zu 40.000 Euro steuerlich absetzen - sofern keine öffentliche Förderung in Anspruch genommen wird.

Nachträglicher Einbau eines Kamin- oder Kachelofens von der Steuer absetzbar (6.3.2020)
Während Pelletöfen mit Wassertasche im Rahmen des Marktan­reiz­pro­gramms umfangreich gefördert werden, können die Kosten für den nach­träg­li­chen Einbau eines Kamin- oder Kachelofens „nur“ als Moder­ni­sie­rungs­maß­nahme von der Steuer abgesetzt werden.

20202018
Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE