Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/1155 jünger > >>|  

Neue Metallic-Farbtonkollektionen von Zobel

(10.7.2006) Die Zeit der Einheitlichkeit ist vorbei. Die Individualität des Menschen findet wieder verstärkt Ausdruck in der persönlichen Gestaltung von Häusern und Wohnungen. Dabei spielt das Thema Farbe eine besondere Rolle. Wie wichtig Farben für unser Wohlbefinden sind, weiß jeder.

Holzschutz, Zobel, Farbe, Farben, Metallic-Farbtonkollektion, Holzoberfläche, Holzoberflächenbeschichtung, Fenster, Fassade, Fassaden, Farbtonkollektion, Effektpigment-Konzentrat

Durch Farbe verschönern wir nicht nur unsere Umwelt, wir schaffen auch positive Akzente, setzen neue Trends und gewinnen ein Stück Lebensqualität. Der Wormser Lackspezialist für Holzoberflächenbeschichtung will diesem Anspruch durch die neue Farbtonkollektion Metallic-Line gerecht werden. Sie soll neue Gestaltungsspielräume in der Wechselwirkung zwischen Fenster und Fassade eröffnen und eine individuelle architektonische und effektvolle Gestaltung von Holzbauteilen ermöglichen. Die als Metallic-Line bezeichneten Trendfarbtöne sind deckende Farbtöne, die mit ihrem zarten bis intensiven Metallic-Akzent und brillanten Oberflächenreflexen glänzen.

Grundlage der Farbenvielfalt bilden die fünf Basisfarbtöne (metallic-silber, metallic-gold, metallic-rot, metallic-blau, metallic-grün) der deckenden Metallic-Zwischenbeschichtung Protec 380, durch die ein intensiver, gleichmäßiger Metallic-Effekt für die dekorative Beschichtung von maßhaltigen Holzbauteilen im Innen- und Aussenbereich erzielt wird. Insbesondere von den Farbtonkollektionen Metallic-Line Chiffon und Metallic-Line Pearl verspricht sich das Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil. Für einen samtartigen, irisierenden Metallic-Effekt in leuchtenden Farben sowie eine bemerkenswerte Farbtiefe und Brillanz stehen 16 verschiedene Farbtöne, von aquamarin über himbeere, kiwi bis hin zu zitrone, der Metallic-Line Chiffon zur Verfügung. Ausgewählte Effektpigmente der Metallic-Line Pearl erzielen auf Holzbauteilen einen leichten, zarten Metallic-Effekt in 12 verschiedenen Farbtönen. Hierbei wird der Pearl-Effekt durch die Zugabe eines wasserbasierenden Effektpigment-Konzentrates erzielt.

Für eine hohe Witterungsbeständigkeit des Gesamtsystems und zum Schutz der Aluminiumpigmente wird der optimierte Finish-Lack Protec 441 eingesetzt. Der fortan auf der Bindemitteltechnologie der Dimension [Z] basierende Schutzlack mit UV-Absorbertechnologie verstärkt den Tiefenglanz und zeichnet sich darüber hinaus durch glasklare Transparenz ohne Vergilbungserscheinungen und sehr guten Verlauf aus. Protec 441 ist als farbloser Lack sowie in 16 verschiedenen buntlasierenden Farbtönen erhältlich, durch die in Kombination mit den fünf Basisfarben der Metallic-Line Basic die Farbtöne der Metallic-Line Chiffon erzielt werden.

Mit den bestehenden Spritzgeräten problemlos applizierbar sei für den holzverarbeitenden Betrieb die Verwendung dieser Produkte mit keinerlei Mehraufwand verbunden - so der Hersteller. Im Gegenteil: reduzierte Kosten, hohe Flexibilität, Unabhängigkeit von Lieferfristen, schnelle Bemusterung sowie optimierte Projektabwicklung sollen durch die Vorteile des Zowosan Mischlacksystems erzielt werden können, in welches die Metallic-Line eingebunden ist. So kann auf den Zowosan Farbmischanlagen der gewünschte Farblack weltweit und minutenschnell mit einem metallisierenden Effekt versehen werden ­ und das auch im Kleingebinde.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)