Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0749 jünger > >>|  

Solar Integrated hat Solar Carport angekündigt

(5.5.2009; Intersolar-Vorbericht) Auf der der Intersolar will Solar Integrated einen Solar Carport vorstellen. Das Produkt soll leichtgewichtig, einfach zu installieren und robust sein. Laut Vorankündigung kann der modular aufgebaute Carport mit einem Gabelstapler an den gewünschten Ort gebracht werden. Die integrierten Betonelemente übernehmen die Lastabtragung und die Standsicherheit, so dass der Carport auf einem vorhandenen Parkplatz aufgestellt werden kann. Zusätzliche Erdarbeiten für Fundamente entfallen. Aufgrund der besonderen Modulträgerkonstruktion sei keine "Genehmigung im Einzelfall" für Überkopfverglasung notwendig:


Solar Integrated's Solar Carport ist modular aufgebaut und lässt sich damit für den Stellplatz vor dem Einfamilienhaus als auch für Großparkplätze vor Einkaufszentren, Sportstadien oder Firmengebäuden nutzen.

Vormontierte Module für 1 bis 5 Stellplätze können beliebig multipliziert und kombiniert werden. Dabei kann die architektonische Anordnung doppelreihig aufgestellter Module so arrangiert werden, dass ein überdachter, wetterfester Durchgang zwischen den Reihen entsteht.

Der Solar Carport von Solar Integrated wird zusammen mit Dünnschichtmodulen geliefert, da diese auch bei horizontaler Ausrichtung einen signifikanten Energieertrag ermöglichen. Die PV-Module werden in dem Solar Carport in einem auf den PV-Modultyp abgestimmten großflächigen Aluminiumprofil eingebettet. Aufgrund dieses Designs soll der Solar Carport allen Bestimmungen für Überkopfverglasung entspricht, so dass keine Einzelgenehmigungen erforderlich seien.


Zusätzlich zu seinem eigentlichen Zweck als Carport, ist auch ein Einsatz in der Außengastronomie, als Zuschauerüberdachung auf Sportplätzen und als Unterstand in der Landwirtschaft für Maschinen oder Tiere denkbar.

siehe auch für weitere Informationen:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)