Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/1662 jünger > >>|  

Ausgezeichneter digitaler Türbeschlag von SimonsVoss

(7.10.2010; Security-Bericht) Intelligente Zutrittskontrolle mit einem eleganten und ergonomischen Erscheinungsbild - das kombiniert der neue digitale Türbeschlag SmartHandle 3062 von SimonsVoss, der dabei auf eine schmales, flaches Design setzt und prompt mit dem Security Innovation Award und dem red dot award: product design 2010 ausgezeichnet wurde.

Der SmartHandle 3062 wurde u.a. mit Blick auf die speziellen Bedürfnisse im Hospitality- und Seniorenwohnheimsbereich entwickelt: Vollkommen berührungslos kommuniziert der SmartHandle 3062 im digitalen Schließ- und Zutrittskontrollsystem 3060 mit den Identifikationsmedien und steuert den Zutritt für bis zu 64.000 Benutzer nach Ort und Zeit. Zudem kann er wireless online betrieben oder in ein G2 basiertes virtuelles SimonsVoss Netzwerk integriert werden.

Auch mit verlängerten Batteriewechsel-Zyklen will der Beschlag gefallen: Lediglich alle 10 Jahre muss laut SimonsVoss die Batterie ausgetauscht werden. Die Stromversorgung für bis zu 150.000 Betätigungen erfolgt durch integrierte Knopfzellen.

Ein besonderes Detail, das wohl zur Security Innovation Award-Auszeichnung beigetragen hat, ergibt sich aus der einfachen Montage ohne Verkabelung und zusätzliche Bohrungen. Dadurch reduziert sich der Installationsaufwand im Wesentlichen auf die Befestigung des Beschlags mit einer einzigen Schraube. Ein Prinzip übrigens, das SimonsVoss zum Patent angemeldet hat.

SmartHandle 3062 - SC

SC, das steht bei dem digitalen SmartHandle für eine doppelte Nutzung: Dieses Modell bietet neben dem Komfort der aktiven Variante zusätzlich auch die Möglichkeit, passive Karten zu verwenden. Möglich wird dies durch einen integrierten RFID-Leser, der SmartCards basierend auf Mifare Classic und Mifare DESFire Standard lesen kann. Für diese Variante sind bis zu 120.000 Betätigungen angegeben.

Weitere Informationen zum digitalen Türbeschlag SmartHandle 3062 können per E-Mail an SimonsVoss angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)