Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0923 jünger > >>|  

Baugeld bleibt für Immobilienkäufer günstig

(18.6.2017) Nach ausgeprägten Konditionsschwankungen im Frühjahr bewegen sich die Zinsen für Immobilienkredite seit Mitte Mai stabil seitwärts. Wie eine Auswertung von Interhyp unter mehr als 400 Kreditinstituten und Versicherungen ergab, liegen zur Zeit die Bestkonditionen für zehnjährige Darlehen bei knapp unter 1,3%. Die Mehrheit der Immobilienkäufer kann aktuell zu Zinssätzen um 1,5% finanzieren.


Quelle: interhyp.de/zins-charts

„Aber auch bei Zinsfestschreibungen von 20 Jahren profitieren Immobilienkäufer vom anhaltend günstigen Marktumfeld: Trotz der höheren Renditen für langlaufende Rentenpapiere liegen die Bestkonditionen für 20-jährige Immobilienkredite noch unter 2 Prozent“, stellt Jörg Utecht, CEO der Interhyp Gruppe, fest.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

  • Interhyp AG
  • Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt - siehe deshalb ggf. Baugeld aktuell
Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)