Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0456 jünger > >>|  

Neue Schiebetür von Novoferm bewegt sich schwebend dank Magnetantrieb

(1.4.2019; BAU-Bericht) Automatische Schiebetüren gehören im Einzelhandel und öffentlichen Gebäuden schon lange zum Alltag. In hiesigen Wohnungen, Büros oder Praxen sind sie - anders als z. B. in Italien oder Frankreich - noch die Ausnahme. Mit der neuen Schiebetür NovoSlide Wall Rapid will Novoferm das ändern: Die vor der Wand laufende Schiebetür wertet private wie geschäftlich genutzte Räume sichtbar auf und erleichtert die barrierefreie Nutzung. Sie wird von einem integrierten, wartungsfreien Magnetschwebeantrieb bewegt, der flexibel angesteuert werden kann.

NovoSlide Wall Rapid ist die logische Fortentwicklung des manuell zu bedienenden Schiebetürsystems NovoSlide Wall, welches für Stahl-, Holz-, Glas- oder Aluminiumrahmentüren ausgelegt ist. Die Rollen bewegen sich hierbei in einer robusten Aluminiumlaufschiene in Edelstahloptik und erlauben ein ruhiges Verschieben von bis zu 120 kg schweren Türblättern.

Mit dem Low Energy Magnetantrieb macht Novoferm nun aus der klassischen Schiebetür eine hochmoderne Schwebetür, die an der Wand oder an der Decke befestigt werden kann. Dabei werden die Türflügel durch den Antrieb nahezu geräuschlos bewegt. Der Befehl dazu kann wahlweise ausgelöst werden ...

  • über einen Taster,
  • im „Touch-To-Go“-Betrieb durch leichtes Anstoßen,
  • per App oder Fernbedienung oder
  • zur vollautomatischen Öffnung via Infrarotsensoren.

Hinsichtlich Komfort und Sicherheit verfügt NovoSlide Wall Rapid über eine automatische Hinderniserkennung, auch lernt das System automatisch die Endpunkte ein. Die Öffnungs- und Schließgeschwindigkeiten der Tür können bedarfsgerecht eingestellt werden.

Vor allem für den Objektbereich wie in Arztpraxen oder Büros gibt es weitere nützliche Einstellungsoptionen: So kann eine individuell definierbare Offenhaltezeit - von 5 bis 30 Sekunden - gewählt werden, und im „Daueroffen-Betrieb“ schließt die Tür erst nach erneuter Betätigung des Tasters.

Weitere Informationen zu NovoSlide Wall und NovoSlide Wall Rapid können per E-Mail an Novoferm angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE