Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0983 jünger > >>|  

Heizen - Lüften - Kühlen: Boxenstopp 2019 mit ETU, Frese, Grundfos, Helios und Lindner

(29.7.2019) Für den 17. sowie 19. September laden ETU, Frese, Grundfos, Helios und Lindner zum „Boxenstopp” ein. Neben Fachvorträgen und Workshops zum Themenbereich „Heizen - Lüften - Kühlen“ steht ein Fahrtraining im ADAC Fahrsicherheitszentrum Rhein-Erft bzw. am ADAC Verkehrsübungsplatz Kempten auf der Agenda.

Konkret referieren ...

  • Jürgen Langensiepen von ETU über die neue Heizlastberechnung DIN EN 12831 und  Lüftungskonzepte gemäß DIN 1946-6
  • Guido Hörstmann von Frese Armaturen über Energieeinsparungen durch die Optimierung der Hydraulik sowie über Volumenströme und die Maximierung der Temperaturspreizung
  • Frank Räder von Grundfos u.a. über den Einsatz von Frequenzumformern, Pumpenintelligenz und Digitalisierung
  • Thorsten Fiedel von Helios Ventilatoren über Neuerungen der Lüftungsnormen, Auslegung von Volumenströme und Änderung bei der Filtration
  • Thomas Waas von Lindner über Deckenheizungen und die Kombination mit Luftauslässen

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE