Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/0346 jünger > >>|  

Dr. Reiner Borsdorf verstärkt bluMartin-Geschäfts­führung

(7.3.2022) Der Lüftungshersteller bluMartin stellt sich für die Zukunft neu auf und will sich auf die Entwicklung neuer Produkte fokussieren. Dazu wurde Dr. Reiner Borsdorf (50) mit Wirkung zum 1. Juli 2022 in die Geschäftsführung geholt. Er verstärkt das bisherige Management-Team der beiden Unternehmensgründer Bernhard Martin und Thomas Schally.

v.l.: Thomas Schally, Dr. Reiner Borsdorf und Bernhard Martin (Foto © bluMartin) 

Seit Februar 2022 ist Dr. Borsdorf bereits Mitglied der Geschäftsleitung der bluMartin GmbH. Seine bisherigen beruflichen Station waren ...

  • das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie (IPT) in Aachen,
  • die Zehnder Group,
  • die Schiedel AG und
  • die Ventilation & Air Conditioning der Vaillant Group.

In den letzten Jahren brachte er sein Knowhow in verschiedene Start-Ups ein und unterstützte HLK-Unternehmen als selbständiger Unternehmensberater.

Dr. Reiner Borsdorf wird verantwortlich für die Bereiche Vertrieb & Marketing sowie Finanzen zeichnen, Thomas Schally übernimmt die Verantwortung für die Beschaffung und die Fertigung, während sich Bernhard Martin ausschließlich auf die Produktentwicklung konzentrieren will.

Im Rahmen der Erweiterung des Produktportfolios will bluMartin zukünftig auch das Thema Sanierung stärker priorisieren. Hierfür soll auf der IFH/Intherm in Nürnberg eine optimal integrierbare Lüftungslösung für den Sanierungsmarkt präsentiert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)