Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1354 jünger > >>|  

Nicht ohne Verbrennungsluftklappe in EnEV-Zeiten!

(21.8.2007) Einer Feuerstätte mit Schornsteinanschluss geht im wahrsten Sinne des Wortes die Puste aus, wenn der Zustrom der Verbrennungsluft fehlt. Gerade Gebäude mit dichter Hülle, die heutzutage als Standard nach der Energieeinsparverordnung gelten, benötigen daher effiziente Komponenten, um den zuverlässigen Betrieb des Wärmeerzeugers zu gewährleisten. Dazu zählen beispielsweise Verbrennungsluftklappen wie sie u.a. von Kutzner + Weber angeboten werden.

Während der Stillstandszeiten schließt sich die Verbrennungsluftklappe automatisch - auf diese Weise wird das Einströmen kalter Außenluft bzw. das Abströmen warmer Raumluft verhindert.

Je nach Situation vor Ort lässt sich die Verbrennungsluftklappe VLK 180 von Kutzner + Weber in eine Wanddurchführung oder in eine Zuluftleitung einbauen. Auch die Montage in ein Fenster ist möglich, so dass auch eine Nachrüstung problemlos erfolgen kann. Das Bauteil verfügt über eine Wärmedämmung und ist gegen Schwitzwasser geschützt. Als Schutz vor Witterungseinflüssen oder Kleintieren wird außen ein Gitter angebracht, das im Lieferumfang enthalten ist. Sämtliche Komponenten aus Edelstahl bzw. hochwertigem Kunststoff lassen eine lange Lebensdauer für sicheres und sparsames Heizen erwarten.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)