Baulinks > Rohbau / Massivbau > Schornsteinbau > Abgastechnik < Heizung

Schornsteinbau: Abgastechnik

Neue Feinstaubregeln und die Konsequenzen für Kaminofen-Besitzer (5.1.2021)
Mit der zweiten Stufe der Novelle der Ersten Bundesimmissions­schutz­ver­ord­nung (1. BImSchV) gelten seit dem 1. Januar 2021 neue Regeln für Kaminöfen: Ältere Modelle dürfen jetzt nicht mehr betrieben wer­den. Aber es gibt Ausnahmen. weiter lesen

Förderfähige Wärmetauscher müssen der Landesbauordnung entsprechen (7.8.2020)
Im Rahmen des KfW-Programms 295 (Energieeffizienz aus Erneuerbaren Energien) fördert das Bundeswirtschaftsministerium u.a. Biomasseanlagen zur Bereitstellung von Prozesswärme mit Zuschüssen bis zu 55%. Dabei müssen Anlagen ab 100 kW zwingend mit einem Abgaswärmeübertrager ausgestattet sein. weiter lesen

DraftBox - die Kaminzugbändigerin von Kutzner+Weber für eine effizientere Verbrennung (10.7.2019)
Mit der DraftBox zeigte Kutzner+Weber in Frankfurt eine neue Art der Nebenlufteinrichtung für die Montage direkt am Abgasstutzen. Sie wirkt sich in jeder Hinsicht positiv auf den Kaminzug und die Verbrennung aus. weiter lesen

Airjekt top: Partikelabscheider für die Schornsteinmündung von Kutzner + Weber (9.7.2019)
Kutzner + Weber hat seine Airjekt-Abscheider-Familie ausgebaut: Der Airjekt top zur Anbringung an der Schornsteinmündung eignet sich für Heizeinsätze, Kleinfeuerungsanlagen sowie automatisch beschickte Feuerstätten. weiter lesen

Schutz vor Falschluft bei Brennwertanlagen per pantentiertem Mündungsrohr (9.7.2019)
Mündungen von raumluftunabhängigen Kunststoff-Abgasanlagen werden häufig aus nicht brennbaren Materialien wie etwa Edelstahl ausgeführt. Um nun die unterschiedlichen Wärmeausdehnungskoeffizienten (α) von Kunst­stoff und Edelstahl zu kompensieren, hat Schorn­stein­tech­nik Neumarkt ein pas­sen­des Bauteil entwickelt. weiter lesen

Neuer Abgaswärmetauscher von Schräder wie ein handelsübliches Abgasrohr einbaubar (8.7.2019)
Abgaswärmetauscher lohnen sich insbesondere für Betreiber von Wär­me­er­zeu­gern, die mit höheren Abgastemperaturen arbeiten. Dazu zählen häus­li­che und gewerbliche Heizkessel, aber auch Feue­rungs­an­lagen für Pro­duk­tions­pro­zesse. weiter lesen

Passgenaue (BHKW-)Schalldämpfer neu von Atec (6.12.2018)
Atec hat für tiefe und mittlere Frequenzen mit Abgastemperaturen bis 120°C im Überdruckbereich bis 5.000 Pa neue Schalldämpfer im Pro­gramm. Es handelt sich dabei um Weiterentwicklungen, die zusammen mit Partnern entstanden sind. weiter lesen

Ausnahmegenehmigungen „Komfortkamine“ dank Partikelfilter (4.11.2018)
Nach einigem Hin und Her dürfen im Gemeindegebiet Stuttgart auf­grund von §2 der Luftqualitätsverordnung-Kleinfeuerungsanlagen im Alarmfall während der Feinstaubalarm-Periodekeine Einzel­raum­feue­rungs­anlagen für feste Brennstoffe („Komfortkamine“) betrieben werden - mit einer Aus­nah­me: weiter lesen

Neuregelung für Feuerungsanlagen (17.10.2018)
Der Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit hat am Mittwochmorgen (17. Oktober) eine Neuregelung der Anforderungen für Feuerungsanlagen auf den Weg gebracht. weiter lesen

AirSpeedy: Kutzner + Webers neuer Rauchsauger für Volumenströme bis 250 m³/h (7.7.2017)
Ein schwacher Schornsteinzug oder störende Witterungseinflüsse beein­flus­sen die Effizienz und das Verbrennungsverhalten von Wärmeerzeugern negativ. Dagegen hilft der neue Rauchsauger AirSpeedy aus Edelstahl von Kutzner + Weber. weiter lesen

Cyclojekt: Zwei-Verfahren-Partikelabscheider à la Kutzner + Weber für Anlagen über 50 kW (6.4.2017)
Für größere holzbeschickte Feuerungsanlagen ist der Partikelabscheider Cyclojekt von Kutzner + Weber konzipiert, der zwei Abscheideverfahren kombiniert – die Fliehkraft und die elektrostatische Abscheidung. weiter lesen

Filterbox-S: Schräders modularer Feinstaub-Abscheider jetzt für Kessel bis 400 kW (6.4.2017)
Das Thema Feinstaub schafft es immer häufiger in den Fokus öffentli­cher Diskussionen. Um diese Art Emissionen von Feue­rungs­an­lagen im höheren Leistungsbereich gering zu halten, bietet Schräder die Filter­box-S nun auch für Leistungsbereiche bis 400 kW an. weiter lesen

Neuer 2-in-1-Abgaswärmetauscher von Bomat kombiniert Hochtemperatur- und Brennwerttechnik (6.4.2017)
Bomat Heiztechnik stellte in Frankfurt eine im wahrsten Sinne des Wortes „heiße“ Neuentwicklung vor, welche Hochtemperatur- und Brenn­wert­tech­nik in einem Abgaswärmetauscher vereint. weiter lesen

BINE-Projektinfo: Holz mit 90% weniger Feinstaub verbrennen (9.9.2016)
Die BINE-Projektinfo „Sauber heizen mit Holz“ (06/2016) stellt einen neu entwickelten elektrostatischen Partikelabscheider vor, der besonders auf Hackschnitzel- und Scheitholzkessel mit einer Leistung von 50 bis 200 kW ausgelegt ist. weiter lesen

Abgasklappen im Sinne der Energieeffizienz von Gebäuden (3.8.2015)
Um das Entweichen von Warmluft aus der Feuerstätte und aus dem Auf­stellraum während der Stillstandzeiten via Abgasanlage zu unter­binden, werden Abgasklappen in das Abgasrohr zwischen Kessel bzw. Ofen und Schornstein eingebaut. weiter lesen

Elektrostatische Abscheidung zur Feinstaubreduzierung bei Holzverbrennung (14.8.2014)
Feuerstätten, die mit Festbrennstoffen betrieben werden, dürfen nur eine gewisse Menge Feinstaub emittieren. Lässt sich der Grenzwert nicht ein­halten, kann der Zumikron von Kutzner + Weber Abhilfe schaf­fen. Er lässt sich in beinahe alle Holzfeuerungsanlagen bis zu einer Heizleistung von 25 kW integrieren. weiter lesen

Implosionsklappe von Kutzner+Weber schützt Abgasanlagen bei Druckschwankungen (16.3.2014)
Vorbeugen statt reparieren: Die Implosionsklappe IK250. wird in die Ver­bin­dungsleitung der Abgasstrecke montiert und wirkt dort den Folgen großer Druckschwankungen entgegen. Als empfehlenswert gilt die Klap­pe für An­lagen mit mehr als 300 kW Leistung und/oder bei einer wirksa­men Schorn­steinhöhe von über 20 m. weiter lesen

Nebenluft-Vorrichtung verspricht gute Verbrennung im Kaminofen (7.9.2011)
Das gute Funktionieren eines Kaminofens oder Heizkamins ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Neben der korrekten Bedienung durch den Betreiber und eine optimale Verbrennungsluftzufuhr spielt auch der Abtransport der Rauchgase eine wichtige Rolle. weiter lesen

Doppelwandiges, flexibles Überdruck-Abgassystem zur Mehrfachbelegung (10.9.2005)
Ein doppelwandiges, flexibles Überdruck-Abgassystem für die Mehr­fach­belegung mit Brennwertheizgeräten wird jetzt von Vaillant angeboten. Das Produkt soll im Vergleich zu ähnlichen Angeboten am Markt univer­sell für alle Anwendungen bei der Modernisierung mit Brennwert-Heizge­räten im Gebäudebestand geeignet. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE