Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0887 jünger > >>|  

Neues integrales Tecalor-Lüftungsgerät spricht Klartext

(27.5.2008) Im Frühjahr hat Tecalor ein neues integrales Lüftungskompaktgerät vorgestellt. In elegantem Anthrazit erstrahlen von nun an die Geräte aus der THZ-Reihe; und über ein überarbeitetes Bedienfeld mit Klartextanzeige lassen sich künftig alle wichtigen Funktionen steuern. Die Menüführung wirkt dabei übersichtlich, logisch strukturiert und zeigt alle zentralen Einstellungsoptionen an. Im Falle einer Störung des Systems wird der Fehler zudem direkt beim Namen genannt. Außerdem wurde die neue Regelungstechnik so konzipiert, dass ab 2009 Wartung und Bedienung auch per Internet möglich sein sollen.


Integralgeräte haben sich in den vergangen Jahren am Markt etabliert. Herzstück und primäre Leistungsquelle der THZ ist ein Kreuz-Gegenstrom-Wärmetauscher, der bis zu 90 Prozent Wärmeenergie aus der Abluft des Gebäudes gewinnt. Eine Luft/Wasser-Wärmepumpe nutzt zusätzlich die Energie aus der Außenluft und führt gleichzeitig notwendige Frischluft zu.

Eine solare Komponente bietet das Lüftungs-Kompaktgerät (THZ 303/403 SOL) durch die Einbindung von Kollektorflächen: Ein Solarwärmetauscher im Heizungsrücklauf ermöglicht die Nutzung von Sonnenenergie zur Warmwasserbereitung und zur Unterstützung der Heizung. Für den integrierten Warmwasserspeicher mit 200 Litern ist dabei eine Kollektorfläche von etwa fünf Quadratmetern einzuplanen.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)