Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1748 jünger > >>|  

Superflacher, montagefreundlicher Ablauf für Duschelemente

(22.10.2008) 99 mm Einbauhöhe für bodengleiche Duschen incl.(!) Hartschaumplatte und Gefälle ... das verspricht der neue Bodenablauf CircoPlan von Dallmer. Damit empfiehlt sich diese Systemlösung vor allem bei Umbauten und Sanierungen, bei denen es auf jeden Millimeter ankommt.


CircoPlan - mit Prüfzeugnis nach DIN EN 1253 - ist die kompakte Variante des Ablaufs Circo und wird eingesetzt mit dem Duschelement CeraFundo. Diese Kombination trägt wenig auf und soll auch vergleichsweise montagefreundlich sein - zumal sie werkseitige Sicherheit hinsichtlich der Abdichtung bietet und direkt verfliest werden kann. Zur Reinigung des Ablaufs kann der Geruchsverschluss ohne Werkzeug herausgenommen werden.

Ein besonderes Konstruktionsmerkmal von CircoPlan ist das bewegliche Innengehäuse: Dadurch können beim Aufsetzen der Hartschaum-Platte auf den bereits eingebauten Ablauf Passungenauigkeiten von ±15 mm für einen spannungsfreien Anschluss ausgeglichen werden.

CircoPlan wird mit Ablaufrost aus Edelstahl und Kunststoffrahmen in zwei Ausführungen angeboten - und zwar in den Größen ...

  • 120 x 120 mm und
  • 95 x 95 mm.

Der Ablauf hat einen seitlichen Abgang DN 40 und eine Ablaufleistung von 0,5 l/s. Zur optischen Aufwertung können alternativ zahlreiche Design-Roste - einige prämiert mit dem iF-design-award - eingesetzt werden.

Das Duschelement CeraFundo

... besteht aus wasserundurchlässigem extrudiertem Polystyrol-Hartschaum, ist beidseitig mit Glasfasergewebe armiert und mit kunststoffvergütetem Mörtel beschichtet. CeraFundo hat ein vorgefertigtes Gefälle, kann direkt verfliest und gekürzt werden und ist rollstuhlbefahrbar.

Im CeraFundo-Programm sind quadratische Größen von 90, 100, 120 und 150 cm sowie das Maß 90 × 120 cm. Hinzu kommen Viertelkreis-, Fünfeck- und diverse rechteckige Formate sowie ein rechteckiges Großformat von 180 x 90 cm für die Sanierung alter Badewannen zur bodengleichen Dusche. Durch Duschelemente, bei denen der Ablauf nicht mittig, sondern seitlich versetzt positioniert ist, wird das System noch vielseitiger.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)