Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0616 jünger > >>|  

Neue Mehrfach- und Automatikverriegelungen in Rotos „DoorSafe“-Sortiment

(12.4.2012, fensterbau/frontale-Bericht) Roto hat sein „DoorSafe“-Sortiment weiter ausgebaut. U.a. wurde in Nürnberg die drückerbetätigte Mehrfachverriegelung „H 600“ vorgestellt, die mit lediglich zwei Anschlussteilen die langfristige Dichtigkeit von bis zu 3 m hohen Türen gewährleisten soll. Mit der mechanischen Mehrfachverriegelung „C 600“ mit Dornmaß 25 mm bringt Roto zudem eine kostengünstige Lösung speziell für schmale Profile auf den Markt. Und die ebenfalls für die zylinderbetätigte Anwendung konzipierte Alternative „C 500“ verspricht aufgrund von zwei integrierten Kraftkeilen einen ausgeprägten Einbruchschutz bei doppelflügeligen Türen.


Neu im „DoorSafe“-Sortiment von Roto ist u.a. die drückerbetätigte Automatikverriegelung „PowerLock“. (Bild vergrößern)

Die neue Mehrfachverriegelung „P 650“ ist nach DIN EN 1125 für Türen mit Panikfunk­tion zertifiziert. Durch das zweitourige Getriebe soll sich die Tür besonders leicht ver­riegeln lassen. Das Pendant „P 600“ mit zwei Bolzenverriegelungen ist dagegen für Notausgangstüren gemäß DIN EN 179 gedacht.

Eine weitere Premiere: die drückerbetätigte Automatikverriegelung „PowerLock“. Roto verspricht eine einfache Montage, zudem passe sie in eine Euronut und erfordere des­halb keine zusätzliche Fräsung.  Darüber hinaus kann die Fallenumstellung auch im ein­gebauten Zustand erfolgen.

Weitere Informationen zu Mehrfach- und Automatikverriegelungen können per E-Mail an Roto Frank angefordert werden - und siehe auch Beitrag "DoorSafe 600: Komplett neues Schlossprogramm von Roto" vom 3.8.2011.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)