Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0869 jünger > >>|  

Neuer selbstnivellierender Calciumsulfat-Fließestrich von Knauf für Terminbaustellen

(26.5.2012) Der neue Fließestrich Knauf FE Sprint setzt einen neuen Standard für das schnelle Bauen. Als selbstnivellierender Calciumsulfat-Fließestrich lässt er sich nicht nur zügig einbauen und rasch begehen, sondern auch bereits nach sieben Tagen belegen.

Knauf FE Sprint trocknet schwind- sowie spannungsarm und ist ausschließlich für Räume ohne Fußbodenheizung einzusetzen - für Räume mit Fußbodenheizung gibt es den schnelltrocknenden Knauf FE 25 A tempo.

Der FE Sprint empfiehlt sich für Einfamilienhäuser, den Mietwohnungsbau oder Bürogebäude. Er kann mit geringen Schichtdicken eingebaut werden:

  • 35 mm für schwimmenden Estrich,
  • 30 mm auf Trennschichten und Hohlböden sowie
  • 25 mm als Verbundkonstruktion.

Weitere Informationen zum Fließestrich Knauf FE Sprint können per E-Mail an Knauf angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)