Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/0709 jünger > >>|  

Franke Gruppe erwirbt Mamoli Robinetteria und wächst im Badbereich


  

(29.5.2016) Die Schweizer Franke Gruppe hat das Mailänder Traditionsunternehmen für Armaturen Mamoli Robinetteria S.p.A. gemeinsam mit Paini Rubinetterie anteilig zu 55% be­ziehungsweise 45% erworben. Die Akquisition ist Teil der Wachstumsstrategie von Franke für den Bereich Waschraum- und Badausstattung, die 2013 mit dem Kauf des traditionsrei­chen Schweizer Armaturen-Herstellers KWC (siehe Beitrag vom 2.4.2013) begann und erst kürzlich mit dem Erwerb von 25% des Aktienkapitals von Duravit (Beitrag vom 4.4.2016) ausge­baut wurde. Mit dem Know-how von Mamoli will die Franke Gruppe ihre Produktionskapazitäten sowie ihre Forschungs- und Entwicklungs­kompetenzen stärken und damit ihre Position im Produktsegment Armaturen weiter entwickeln.

Mamoli soll in den Geschäftsbereich Franke Water Systems eingegliedert werden. und die bestehenden Produktionsstätten für Armaturen Franke Aquarotter in Deutschland (Ludwigsfelde), KWC in der Schweiz (Unterkulm) und Franke Nokite in China (Shunde) ergänzen.

Franke kauft Mamoli im Joint Venture mit Paini, der als industrieller Partner mit 45% beteiligt ist. Das Unternehmen soll an der Weiterentwicklung von Mamoli als Produk­tionsstätte und als Forschungszentrum mitwirken, um die Mailänder Marke auf natio­naler wie internationaler Ebene wieder zu revitalisieren.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)