Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2020/0126 jünger > >>|  

ORCA AVA mit neuen Schnittstellen und Ribbons

(20.11.2020) Orca hat seiner gleichnamigen AVA-Software zwei neue Datenaustauschformate eingepflanzt. Sie erlauben den Umgang mit GAEB XML 3.3-Dateien und BIM-LV-Containern nach DIN SPEC 91350. Für mehr Transparenz sorgt darüber hinaus das neue Ribbon „Projektbezüge“ in der IFC-Mengenübernahme mit Informationen zu bestehenden Verknüpfungen zwischen Bauteilen und Maßen in der IFC-Datei und Positionsmengen in AVA-Projekten. Standardmäßig werden Bezüge zu geöffneten Projekttabellen als aktive Verlinkung angezeigt. Über diverse Filter können aber auch unterschiedliche Sichten auf Projektbezüge ausgewählt werden.

Um den aktuellen Projektfortschritt auch bei nicht täglichem persönlichen Austausch im Blick zu behalten, hilft die Registerkarte „Team“. Projektadministratoren können übersichtlich projekt- und LV-spezifische Benutzerrechte vergeben, der Projekt-Work­flow wird durch das Zuweisen der Bearbeitungsphasen abgebildet.

Egal wie gute eine Software auch designt ist: Vermehrtes mobiles Arbeiten verlangt nach Problemlösungen auch außerhalb klassischer Arbeitszeiten von Supportern. Darum hat Orca den Helpdesk und seine Webseite ausgebaut. Zu finden sind dort u.a. zahlreiche Whitepapers und Tutorials.

Ankündigung: ausschreiben.de im neuen Design

Des Weiteren arbeitet Orca an der Überarbeitung seiner Online-Datenbank ausschreiben.de, um das schnelle Auffinden von Produkten und Informationen zu erleichtern. Die Such-Engine soll dazu eine Trefferliste auf der Ebene der Positionen erzeugen, und die dazugehörige Abbildung lässt unmittelbar die individuelle Relevanz für die Produktsuche erkennen.

Eine neue Importroutine innerhalb der „plus“- Informationen analysiert und erkennt überdies die vom Produkthersteller zur Verfügung gestellten Informationen automatisch und verteilt sie in die entsprechenden Filter. Für den Planer bedeutet das ein zielgerichtetes Auffinden der für die Ausschreibung gewünschten Produkte. Videos, IFC-Dateien, PDF-Zeichnungen und viele Unterteilungen mehr, erleichtern die Bewertung der gefundenen Positionen.

Weitere Informationen zur AVA-Software können per E-Mail an Orca angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE