Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2022/0016 jünger > >>|  

Kostenloses Whitepaper der buildingSMART-Fachgruppe „BIM und Brandschutz“


  

(14.1.2022) Das Gewerk Brandschutz soll in Zukunft verstärkt in den BIM-Prozess eingebunden werden. Dabei müssen die zahlreichen Anforderungen des Brandschutzes berücksichtigt werden, die Auswirkung auf viele Teilbereiche des Bauens haben.

Angebot zur Mitarbeit

Um die Integration des Brandschutzes in eine BIM-Umgebung voranzutreiben, formierte sich unter dem Dach von buil­ding­SMART Deutschland eine Gruppe, die einen intensiven Austausch zu diesem Thema fördern und die Weiterentwicklung von BIM-Methoden betreiben möchte. Die Gruppe stellt im White­paper das Vorhaben zur BIM-Vorstandardisierung im Brandschutz ausführlich dar.

Mit dem Whitepaper sollen interessierte Kreise auf die Aktivität der Gruppe aufmerksam gemacht werden. Das Whitepaper ist darüber hinaus eine Einladung, sich mit der Gruppe auszutauschen oder sich direkt der Gruppe anzuschließen, um die besonderen Belange des Brandschutzes in digitalen Planungs- und Bauprozessen zu verankern.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)