BMVI (Bundesverkehrsministerium)

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Krausenstraße 17-20
D - 10117 Berlin
Telefon: +49 (30) 18-300-0
URL: bmvi.de
E-Mail an Bundesverkehrsministerium
Das Bundesverkehrsministerium war lange Zeit als Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) u.a. zuständig für die Architektur- und Hochbaubranche. Kurz vor Weih­nach­ten 2013 übernahm dann das „Bundesministerium für Umwelt, Natur­schutz, Bau und Reaktorsicherheit“ (BMUB) das Bauressort - welches dann 2018 an das Bundesinnenministerium weitergereicht wurde. Aktueller Bundesverkehrsminister ist Andreas Scheuer (CSU).

Aus- und Weiterbildungsangebote zum Thema BIM in Deutschland (16.7.2021)
Die Zahl der Hochschulen und Universitäten in Deutschland, die BIM-Pro­gramme anbieten, ist in den vergangenen Jahren gestiegen. Das gilt sowohl für Bachelor- als auch für Master-Studiengänge in den Ingenieur- und Architekturfakultäten. Zusätzlich werden viele BIM-Kurse von Verbänden und Kammern der Baubranche angeboten.

Projektvorlage für die BIM-basierte Bahnsteigplanung auf Basis von Allplan 2021 (28.5.2021)
Im Zuge der BMVI-Offensive für attraktivere Bahnhöfe hat Allplan eine aktualisierte Projektvorlage zur Anwendung der BIM-Methodik bei Pro­jekten der Deutschen Bahn veröffentlicht.

Neue Autodesk-Studie: BIM-Nutzung nimmt zu und Unternehmen realisieren Wettbewerbsvorteile (15.1.2021)
Seit Anfang 2021 ist die BIM-Arbeitsweise bei zukünftigen Infrastruktur­pro­jekten des Bundes verpflichtend. Autodesk hat vor diesem Hinter­grund eine neue Studie zu dem Einfluss des BIM-Stufenplans und seiner Umset­zung auf die Bauindustrie vorgestellt.

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE