Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/0311 jünger > >>|  

Projektbericht: Dachflächen-Heizung über dem Trockendock

(21.2.2005) Ungewöhnlich wie der Standort in Papenburg, rund 60 Kilometer von der Emsmündung zur Nordsee entfernt, ist die Meyer Werft in der nördlichsten Stadt des Emslandes an der Grenze zu Ostfriesland selbst: Seit mehr als 200 Jahren werden hier im Binnenland Schiffe gebaut (siehe Google-Maps). Vom Tiertransporter bis zum Luxusliner. Auch bei ihren Bauten geht das norddeutsche Traditionsunternehmen ungewöhnliche Wege. So wurde kürzlich das Dach eines der Baudocks mit einer Flächenheizung ausgestattet.

Flächenheizung, Dachflächen-Heizung, Deckenheizung, Dachheizung, Fußbodenheizung

Die Meyer Werft ist trotz der großen Produktionshallen eine Kompaktwerft mit relativ kurzen Wegen und schnellen Entscheidungen. Das Baudock I mit den Abmessungen 370m x 102m x 60m sowie das Baudock II (375m x 125m x 75m Höhe gehören zu den größten überdachten Baudocks der Welt. Kein Wunder, dass hier Sicherheit ganz groß geschrieben wird / groß geschrieben werden muss.

Um im Winter das Dach schnee- und eisfrei zu halten und ein Einstürzen der großen Flächen zu verhindern, entschloss sich die Werksleitung zu einer ungewöhnlichen Maßnahme - nämlich die Verlegung einer Flächenheizung auf dem Dach. So wurden rund 6.000 Meter Unipipe-Rohr der Dimension 16 verlegt und an das werfteigene Heizungssystem angeschlossen.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)