Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/1372 jünger > >>|  

Horizon: Knaufs Formel für Q3-Oberflächenqualität

(18.8.2010) Die Ansprüche von Investoren und Architekten an die Oberflächenqualität von Trockenbaudecken werden immer höher. Fachunternehmer sind zunehmend auf der Suche nach Techniken, mit denen sie diesen Ansprüchen nicht nur sicher, sondern auch schnell gewachsen sind. Knaufs Formel in diesem Kontext nennt sich "Horizon".


Der vierseitig abgeflachte Kantenbereich der Knauf Horizonboard-Gipsplatte ermöglicht im Sinne der Risssicherheit ein flächenbündiges Einbetten des Fugendeckstreifens "Kurt". Und mit dem auf das System abgestimmten Spachtel "Knauf Trias" lassen sich Q3-Oberflächen mit einem gleichmäßigen Saugverhalten herstellen.

Horizon wurde von Knauf konzipiert für makellose, beschichtungsfreundliche Oberflächen, die sehr hohe ästhetische Ansprüche erfüllen müssen. So ist das System vor allem für folgende Einsatzbereiche gedacht:

  • repräsentativer Büro- und Verwaltungsbau
  • Ladenbau
  • Terminbaustellen
  • öffentliche Gebäude (z.B. Museen)
  • Hotellobbys

Systembestandteile sind ...

  • die 1250 x 2000 mm große Knauf Horizonboard-Gipsplatte,
  • Knauf Trias als Spachtelmaterial und
  • der Fugendeckstreifen Kurt.

Weitere Informationen zu Knauf Horizon können per E-Mail an Knauf angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)